Samstag, 25. November 2017

Beiträge zum Stichwort ‘ Neustadt ’

Neustadt: Offizieller Spatenstich für Bauprojekt im Harthäuser Weg

7. April 2017 | Von
Der offizielle Spatenstich für den Bau von neuen Sozialwohnungen, die dringend benötigt werden.
Foto: stadt-nw

Neustadt. Der erste Spatenstich am Harthäuser Weg fand am 4. April nach einer Rede von Oberbürgermeisters Hans Georg Löffler statt. Geplant sind Sozialwohnungen, „die wir dringend benötigen“, denn in den vergangenen 25 bis 30 Jahren seien keine neuen Sozialwohnungen entstanden, da die Wohnungsbaugesellschaft (WBG) Wert darauf gelegt habe, ihren Bestand zu sanieren. „Und das hat
[weiterlesen …]



Neustadt: Heftiger Streit am Bahnhof: Betrunkene Mutter, drei Kinder, aggressiver Lebensgefährte

4. April 2017 | Von
Symbolbild: pfalz-express.de

Neustadt. Am Montagabend (3. April) wurde der Polizei durch aufmerksame Reisende gemeldet, dass am Hauptbahnhof Neustadt ein Fahrzeug stehen würde, in dem ein Mann und eine Frau heftig miteinander streiten, der Mann habe möglicherweise ein Messer dabei und würde die Frau bedrohen. Innerhalb kürzester Zeit waren Einsatzkräfte der Polizei vor Ort, welche die Streitenden voneinander
[weiterlesen …]



Biosphärenreservat Pfälzerwald-Nordvogesen belohnt Engagement: Bioimkerei Heinz in Neustadt als Partnerbetrieb anerkannt

27. März 2017 | Von
Neuer Partner des Biosphärenreservats Pfälzerwald-Nordvogesen: Bioimker Axel Heinz in Neustadt (rechts) mit Arno Weiß vom Biosphärenreservat.
Foto: red

Neustadt. Die Bioimkerei Heinz in Neustadt an der Weinstraße ist neuerdings als Partnerbetrieb des Biosphärenreservats Pfälzerwald-Nordvogesen anerkannt. Axel Heinz ist der einzige Bioimker unter den 55 Mitgliedern des Neustadter Imkervereins. Er betreut 25 Bienenvölker, die die meiste Zeit des Jahres auf dem Vereinsgelände oberhalb des Leopold-Reitz-Wegs stehen. Hier sammeln die Bienen von der Frühblüte und
[weiterlesen …]



Vorstellung in Neustadt: WWF an Müllroboter „Noo-Noo“ interessiert

21. März 2017 | Von
Die Erbauer von "Noo-Noo" im Gespräch mit Vertretern des WWFs.
Foto: stadt-nw

Neustadt. Die Erbauer des Müllroboters „Noo-Noo“ haben ihren „Saubermacher für alle Elemente“ gestern im Ratssaal drei interessierten Vertretern des WWFs aus Frankfurt vorgestellt. Der Beach Cleaner ist in der Jugend forscht AG unter der Leitung von Sergej Buragin entstanden. Rund 1,5 Jahre haben Florian Gilges, Jan-David Johann und Jan Reinhardt für die Entwicklung des Prototypen
[weiterlesen …]



Denkmalpflege unterstützte auch 2016 private Bauprojekte in Neustadt

15. März 2017 | Von
Eine mustergültige Fassadeninstandsetzung bekam dieses Haus in der Bonhoefferstraße in Lachen.
Foto: stadt-nw

Neustadt. Die städtische Denkmalpflege hat auch im vergangenen Jahr – im Gegensatz zu vielen anderen Städten – verschiedene private Renovierungs- und Sanierungsmaßnahmen an denkmalgeschützten Gebäuden unterstützt. Insgesamt wurden 19.050 Euro ausgezahlt, plus knapp 3.000 Euro für Bauforschung. Keine Stadt in Rheinland-Pfalz gibt im Verhältnis zu ihrer Größe so viele direkte Zuschüsse für die Erhaltung denkmalgeschützter
[weiterlesen …]



Neustadter Umweltabteilung: 40 neue Bäume an der Mußbacher Landstraße

7. März 2017 | Von
Elsbeere.
Quelle: stadt-nw

Neustadt-Mußbach. Die Umweltabteilung der Stadt lässt an der Mußbacher Landstraße 40 neue Bäume pflanzen. Auf die Nordseite in die großen Lücken zwischen den vorhandenen Rosskastanien kommen 14 Speierlinge, auf die Südseite an die Stelle kümmernder und abgestorbener Nussbäume 26 Elsbeerbäume. Die Pflanzung wird vom 13. bis 15. März durchgeführt. Die Maßnahme entspricht dem politischen und
[weiterlesen …]



Neustadt: Jamaika Koalition ruft zur Teilnahme an der „Earth Hour 2017“ auf

6. März 2017 | Von
Auch am Haardter Schloss gingen schon mal  symbolisch die Lichter aus.
Foto: Rolf Schädler

Neustadt. Die Jamaika Koalition in Neustadt hat in enger Zusammenarbeit mit der Verwaltung und zahlreicher Organisationen im vergangenen Jahr den Stadtratsbeschluss zur Klimaschutzkonzeption in der Stadt mit zahlreichen Klimakonferenzen und Expertenrunden vorangetrieben. Diese Klimaschutzmaßnahmen in Neustadt wurden vom Stadtrat am 21. Februar 2017 beschlossen und sollen in den nächsten Jahren umgesetzt werden. Nun rufen die
[weiterlesen …]



26. März: Gospelchor Lingenfeld in Neustadt

2. März 2017 | Von
Der Gospel kehrt mit den Lingenfeldern wieder in die Neustadter Martin-Luther-Kirche zurück.
Foto: red

Neustadt. Am Sonntag, 26. März, 18 Uhr, konzertiert der Gospelchor Lingenfeld unter der Leitung von Matthias Settelmeyer in der Martin-Luther-Kirche in Neustadt/Wstr. Gospel in der Martin-Luther-Kirche, das hat Tradition! Bis vor einigen Jahren wurde hier regelmäßig gegospelt, und nun knüpft der Gospelchor Lingenfeld an diese Tradition an. Die 50 Sängerinnen und Sänger und ihre 6-köpfige
[weiterlesen …]



9. März: Reihe „Wir vom Leibniz“ mit Dr. Marcel Fouquet

2. März 2017 | Von
Dr. Marcel Fouquet.
Foto: privat

Neustadt. Der Freundeskreis des Leibniz-Gymnasiums lädt im Rahmen der Ehemaligen-Reihe „Wir vom Leibniz“ zu einer öffentlichen Vortrags- und Diskussionsveranstaltung mit dem Motorentwickler Dr.-Ing. Marcel Fouquet am Donnerstag, 9. März um 19 Uhr in die kleine Aula der Schule ein. Die Reihe „Wir vom Leibniz“ stellt ehemalige Schülerinnen und Schüler des Leibniz-Gymnasiums mit interessanten beruflichen Werdegängen
[weiterlesen …]



Neustadter „Treffpunkt Bürgerecke“: Donnerstags zusammen Spaß haben

26. Februar 2017 | Von
Zusammen kochen und essen - dann schmeckt es nochmal so gut.
Foto: stadt-nw

Neustadt. Die Bürgerecke in Branchweiler ist ein großer Erfolg. Hier treffen sich Jung und Alt, man lernt neue Nachbarn kennen, tauscht sich aus, schließt Freundschaften, quatscht und kocht zusammen. Um noch mehr Bürger, die selbstverständlich nicht nur in Branchweiler wohnen müssen, zu erreichen, hat sich das Team ein (weiteres) Nachmittagsangebot überlegt. Es heißt schlichtweg „Treffpunkt“
[weiterlesen …]



Neustadt: Grüne Welle auf den Umleitungsstrecken wird eingerichtet

17. Februar 2017 | Von
In der Innenstadt werden verschiedene Ampeln mit einer grünen Welle ausgestattet.
Foto: stadt-nw

Neustadt. Im Vorfeld der Baumaßnahme „B39 – Sanierung der Talstraße“ sollen die Ampeln auf der Umleitungsstrecke mit einer grünen Welle ausgestattet werden. Die Anlagen werden dazu auf den aktuellen Stand der Technik gebracht und mit neuen Steuer-Programmen versehen. Während der Umrüstung müssen die Ampeln ausgeschaltet werden. Folgender Ablauf ist geplant: 20./21. Februar: Ampel Konrad-Adenauer-/Ecke Karl-Helfferich-Straße;
[weiterlesen …]



Neustadt: Lilli Heinemann ist Siegerin des Vorlesewettbewerbs

16. Februar 2017 | Von
Lilli Heinemann entschied den Wettbewerb für sich.
Foto: stadt-nw

Neustadt. Am 15. Februar wurde Lilli Heinemann als beste Vorleserin der Stadt Neustadt an der Weinstraße in der Stadtbücherei Neustadt ermittelt. Sie darf nun als Stadtsiegerin im März/April beim Bezirksentscheid teilnehmen. Ort und Termin stehen noch nicht fest, werden aber rechtzeitig vom Börsenverein bekanntgegeben. Lilli Heinemann, die in die sechste Klasse des Kurfürst-Ruprecht Gymnasiums geht,
[weiterlesen …]



Neustadt: Neuauflage blauer Ordner wegen große Nachfrage bei Geflüchteten

13. Februar 2017 | Von
Die blauen Ordner waren so begehrt, dass nun 200 weitere Exemplare aufgelegt wurden.
Foto: stadt-nw

Neustadt. Fast auf den Tag genau vor einem Jahr haben in Neustadt an der Weinstraße lebende Geflüchtete 500 Ordner zum Abheften persönlicher Dokumente zur Verfügung gestellt bekommen. Möglich war dies durch eine Initiative des Rotary Clubs mit Unterstützung des Bürocenters Wacker, des Arbeitskreises (AK) Asyl, des Caritas-Zentrums und verschiedener ehrenamtlich tätiger Bürger. Wegen der großen
[weiterlesen …]



Neustadt: Fuß- und Radweg entlang des Speyerbachs wird verlängert

11. Februar 2017 | Von
Ähnlich wie in der Wallgasse soll der kombinierte Fuß- und Radweg Richtung Osten verlängert werden. Die Skizze zeigt Planungsdetails.
Foto: stadt-nw

Neustadt. Mitte des Jahres sollen die Arbeiten zur Verlängerung des Fuß- und Radwegs, der entlang des Grünzugs Böbig führt, Richtung Osten beginnen, genauer gesagt geht es um den Bereich zwischen Winzinger- und Landwehrstraße. Damit wird der Anschluss zum Haltepunkt Böbig geschaffen. Mit dem einher geht auch in diesem Abschnitt die Renaturierung des Bachlaufs. Zu diesem
[weiterlesen …]



Neustadt: Vorbereitungen für Renaturierung des Speyerbachs beginnen

7. Februar 2017 | Von
Im Rahmen der Renaturierung wird die linke (zugewachsene) Mauer in weiten Teilen durch eine Böschung ersetzt.
Foto: stadt-nw

Neustadt. Entlang der Ufermauer des Speyerbachs Richtung Süden werden im Bereich zwischen Rotkreuz- und Saarlandstraße im Laufe der Woche Baumfällarbeiten durchgeführt, zudem wird der Grünbewuchs zurückgeschnitten. Das hat die Abteilung Tiefbau mitgeteilt. Die Maßnahmen sind ein Vorgriff auf die bevorstehende Renaturierung des Bachs in diesem Bereich. Anstelle einer Mauer wird das Ufer in weiten Teilen
[weiterlesen …]



Neustadt: Projekt „Wasser in die Stadt“ wird konkreter- 2018 möglicher Umsetzungsbeginn

4. Februar 2017 | Von
Wasser in die Stadt: So soll die Kellereistraße zukünftig aussehen.
Quelle: stadt-nw

Neustadt. Läuft alles nach Plan, kann im kommenden Jahr die Umsetzung des Projekts „Wasser in die Stadt“ beginnen. Das hat die städtische Projektleiterin Carmen Wunn angekündigt. Ziel ist es, vom Juliusplatz bis zur Laustergasse Wasser wieder erleb- und bespielbar zu machen. Vor seiner Verrohrung floss der Speyerbach in diesem Bereich offen durch die Stadt. Angestoßen
[weiterlesen …]



BDS Neujahrsempfang in Neustadt: Gemeinsam für weniger Hürden kämpfen

4. Februar 2017 | Von
Markus Dürr (FDP), Ralf Vowinkel (BDS Vizepräsident), Liliana Gatterer (BDS Präsidentin), Jürgen Heinitz (BDS Vizepräsident), Giorgina Kazungu-Haß, MdL (SPD), Johannes Steiniger, MdB (CDU), Joachim Schneider (BDS Vizepräsident) v.l.)
Foto: red

Neustadt. Rund 50 Unternehmerinnen und Unternehmer folgten der Einladung des Bund der Selbständigen Rheinland-Pfalz & Saarland e.V. zum Neujahrsempfang nach Neustadt. In ihrer Rede sprach BDS Präsidentin Liliana Gatterer um die Entwicklung des Bund der Selbständigen und die politischen Forderungen des BDS. Natürlich war auch der neue US-Präsident Donald Trump ein Thema. „Mit dem Slogan:
[weiterlesen …]



„Der Protestant“ von Michael Landgraf: Packende Zeitreise in die Reformation

26. Januar 2017 | Von
Michael Landgraf hat viel Zeit für die Recherche investiert.
Foto: privat

Ein großer Erfolg,  jetzt in der zweiten Auflage erhältlich, ist der neue historische Roman „Der Protestant“ von Michael Landgraf. Der Neustadter Reformationsbotschafter hat mit seinem Buch ein Werk verfasst, welches der Leser ungern aus der Hand legt. Es gibt ja diese Bücher, die man am liebsten in einem Stück auf sich einwirken lassen möchte. „Der
[weiterlesen …]



Neustadt: Wanderfalkenbrutplatz eingerichtet – „Mieter“ willkommen

24. Januar 2017 | Von
Sicheres Nest mit Ausblick - das neue Zuhause für den Wanderfalken kann bezogen werden.
Foto: stadt-nw

Neustadt. Mitte Januar konnten nach mehrmonatiger Tätigkeit die Arbeiten zur ökologischen Aufwertung als Wanderfalkenbrutplatz in einem stillgelegten Steinbruch auf Neustadter Stadtgebiet erfolgreich mit der Anbringung einer Nisthilfe in der Felswand abgeschlossen werden. Nachdem in der Vergangenheit schon öfter Brutverdacht für den Wanderfalken in diesem Gebiet bestand, wurde im Spätwinter 2016 nach mehrjähriger Pause erneut ein
[weiterlesen …]



Neustadt: Ausgefallener Verkehrsrechner sorgt für kurzfristigen Ampelausfall

18. Januar 2017 | Von
Viele Ampeln, wie hier in der Maximilianstraße, mussten am Mittwochmorgen per Hand angeschaltet werden.
Foto: stadt-nw

Neustadt. Der Verkehrsrechner der Stadtverwaltung ist ausgefallen, so dass heute Morgen (18. Januar) auch die angehängten Ampeln außer Betrieb waren. Die Mitarbeiter der Tiefbauabteilung rückten daraufhin aus, um die Anlagen einzeln per Hand anzuschalten. Die zuständige Firma ist verständigt, muss den Rechner zur Instandsetzung allerdings abbauen. Dementsprechend ist aktuell noch unklar, wann dieser wieder laufen
[weiterlesen …]



13. Januar im Neustadter „Konfetti“: Deutsche Bluesband „On the way to Memphis“

30. Dezember 2016 | Von
Foto: red

Neustadt. Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus: die deutsche Bluesband „Chris Kramer & Beatbox’n’Blues“ wird nach dem Sieg des deutschen Vorentscheids Ende Januar nach Memphis/Tennessee in die USA reisen, um dort beim größten Blueswettbewerb der Welt für Deutschland anzutreten. Im Rahmen der „International Blues Challenge“ werden in fünf Tagen über 250 Bands aufeinandertreffen. Chris Kramer,
[weiterlesen …]



Neustadt: Stadt bestellt erstmals Radverkehrsbeauftragten: Kümmerer als Ansprechpartner für Bürgerschaft, Gewerbetreibende sowie Verwaltung

7. Dezember 2016 | Von
Oberbürgermeister Löffler hat Arnold Merkel zum Radverkehrsexperten ernannt.
Foto: stadt-nw

Neustadt. Arnold Merkel ist der neue, ehrenamtliche Radverkehrsbeauftragte der Stadt Neustadt an der Weinstraße. Am 6. Dezember wurde er von Oberbürgermeister Hans Georg Löffler offiziell im Rathaus ernannt. „Ich freue mich riesig, dass wir jetzt einen Mittler mit kühlem Kopf und vielen Erfahrungen haben“, so Löffler, „und bin Ihnen dankbar, dass Sie das Amt übernommen
[weiterlesen …]



Neustadt: Signierstunde mit Michael Landgraf und Gerhard Hofmann am 26. November

21. November 2016 | Von
Michael Landgraf.
Foto: red

Neustadt. Autor Michael Landgraf und Künstler Gerhard Hofmann laden am Samstag, 26. November von 11 bis 14 Uhr in die Buchhandlung Osiander, Kellereistraße 2-4, ein. Sie werden dort eine Signierstunde abhalten und natürlich auch gerne mit den interessierten Besuchern über Bücher („Der Protestant“, „Bunte Pfalz“, „Sage von den Elwetrittchen“), Kunst und anderes mehr, sprechen. (desa)



Neuer Neustadter Imam besucht OB Löffler: „Mein Wunsch, hier leben zu können, ist in Erfüllung gegangen“

11. November 2016 | Von
Der neue Imam Mustafa Caliskan (2.v.l.) beim Antrittsbesuch bei OB Löffler (daneben); links Salih Yavas, rechts Nedim Kural.
Foto: stadt-nw

Neustadt. Der neue Imam von Neustadt an der Weinstraße heißt Mustafa Caliskan und ist seit vier Wochen im Amt. Auf Einladung von Oberbürgermeister Hans Georg Löffler besuchte er am 10. November das Rathaus zum gegenseitigen Kennenlernen. Als Gastgeschenk wurde eine Orchidee überreicht. Begleitet wurde der neue Imam von Salih Yavas und Nedim Kural, erster und
[weiterlesen …]



Neustadt: Früher tanzte man hier in der Disco – Spatenstich für Wohnobjekt Bismarckanlage

10. November 2016 | Von
Gemeinsamer Spatenstich für ein gutes Miteinander.
Foto: stadt-nw

Neustadt. Noch in diesem Jahr soll es losgehen – heute (10. November) war der offizielle Spatenstich mit Oberbürgermeister Hans Georg Löffler und Investor Rainer Schmitt von der Firma RS-Invest beziehungsweise RS-Plan aus Bad Kreuznach. Die Rede ist von dem Wohnobjekt Bismarckanlage auf dem Gelände des ehemaligen Bahamaclubs an der Landauer Straße. In den siebziger, achtziger
[weiterlesen …]



Für ein friedliches Weinlesefest 2016 in Neustadt: Video-Überwachung und Bodycams

28. September 2016 | Von
Der Neustadter Saalbau. Er bildet hier die Kulisse für Deutschlands größten Winzerumzug.
Foto: Pfalz-Express/Ahme

Neustadt. Polizei und städtisches Ordnungsamt haben ihr gemeinsames Sicherheitskonzept für das Winzerdorf „Haiselscher“, das Deutsche Weinlesefest sowie für den Winzerfestumzug am 9. Oktober überarbeitet. Geschehen ist dies vor dem Hintergrund einer zuletzt gestiegenen Anzahl an Körperverletzungen sowie Ereignissen wie in der Silvesternacht in Köln. Hinweise auf eine konkrete Gefahrenlage gibt es für das Neustadter Festgeschehen
[weiterlesen …]



Bombenentschärfung fast reibungslos verlaufen- rund 300 Kräfte in Neustadt im Einsatz

18. September 2016 | Von
Das bewährte Team des Kampfmittelräumdienstes um Horst Lenz (stehend) hat auch hier wieder gute Arbeit geleistet.
Foto: stadt-nw

Neustadt. Die Entschärfung der am vergangenen Dienstag entdeckten US Fliegerbombe in der Landwehrstraße war erfolgreich. Kurz nach 14 Uhr am Sonntag konnte der rheinland-pfälzische Kampfmittelräumdienst Entwarnung geben. Zuvor hatte sich die Entschärfung verzögert, da sich einige uneinsichtige Personen auch nach der Räumungsfrist noch im Sperrgebiet aufhielten. Der Umkreis von 500 Metern rund um den Bombenfundort
[weiterlesen …]



Neustadt: Bombenfund bei Baggerarbeiten in der Landwehrstraße

13. September 2016 | Von
Eine solche 250 Kilo-Bombe (Foto: Bombenfund in Landau) aus dem Zweiten Weltkrieg wird vom Kampfmittelräumdienst entschärft werden. Foto:Pfalz-Express/Ahme

Neustadt. Bei Baggerarbeiten zum Bau einer Außenanlage der Flüchtlingsunterkunft in der Landwehrstraße ist eine etwa 250 kg schwere Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden worden. Der Kampfmittelräumdienst ist informiert und bereits unterwegs. Die Räumung des weiteren Umfeldes ist im Gange. Vor Ort sind Feuerwehr, DRK usw. Die Flüchtlingsunterkunft sowie die Kita in der Landwehrstraße sind
[weiterlesen …]



Neustadter Hauptauschuss: Straßenbeleuchtung soll erneuert werden

31. August 2016 | Von
Das Neustadter Rathaus.
Foto: Rolf Schädler

Neustadt. Am 30. August fand eine Hauptausschuss-Sitzung statt. Im nicht-öffentlichen Teil wurde Nachfolgendes beschlossen. Besucherinformationszentrum „Flößerei und Trift Neustadt an der Weinstraße beteiligt sich am Neubau des barrierefreien Besucherinformationszentrums „Flößerei und Trift“ am alten Bahnhof Elmstein in Höhe von 30.000 Euro. Die Stadt ist zu 1/3 Miteigentümerin des Bahnhofsgebäudes am Zielbahnhof des Kuckucksbähnel in Elmstein.
[weiterlesen …]



Neustadt: Rotkreuzbrücke ab nächster Woche gesperrt

27. August 2016 | Von
Die Rotkreuzbrücke wird ab kommender Woche saniert.
Foto: stadt-nw

Die Brücke in der Rotkreuzstraße zur Einmündung Talstraße hin ist ab Mitte kommender Woche gesperrt. Grund ist der Abriss und Neubau des Überbaus über den Speyerbach. Die Brücke ist nicht mehr ausreichend tragfähig und daher bereits seit langer Zeit nur für eine maximale Belastung von drei Tonnen freigegeben. Die südliche Widerlagerwand baucht stark aus und
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin