Freitag, 22. November 2019

Beiträge zum Stichwort ‘ Bad Dürkheim ’

Wissing: Umbau B 271/ K7 südlich Bad Dürkheim abgeschlossen

23. April 2017 | Von

Bad Dürkheim. Nach einer Bauzeit von knapp drei Jahren ist der Umbau der Anschlussstelle B 271/ K 7 südlich von Bad Dürkheim jetzt abgeschlossen. Verkehrsminister Dr. Volker Wissing hat die Strecke offiziell für den Verkehr freigegeben. „Die Defizite des Unfallschwerpunktes sind beseitigt. Mit der Fertigstellung der Gesamtmaßnahme werden sich die Leistungsfähigkeit und vor allem die Verkehrssicherheit an diesem Knotenpunkt
[weiterlesen …]



Bad Dürkheim: Wirtschaft und Politik im Dialog

22. März 2017 | Von

Bad Dürkheim. Miteinander ins Gespräch kommen: Das ist die Idee des Wirtschaftsforums, zu dem Landkreis und Strukturentwicklungsgesellschaft die größten Unternehmen am 21. März ins Kreishaus Bad Dürkheim eingeladen hatten. „Unsere Idee war es, noch stärker mit der lokalen Wirtschaft in Kontakt zu kommen und mit den Unternehmen in Verbindung zu bleiben“, sagt Hans-Ulrich Ihlenfeld, Landrat
[weiterlesen …]



Bad Dürkheim: Unglücksfall auf Bahnstrecke – Frau tot

1. Februar 2017 | Von
Schiene

Bad Dürkheim – Am Dienstag (31. Januar) kam es gegen 21.10 Uhr auf der Bahnstrecke zwischen Bad Dürkheim und Wachenheim zu einem Unglücksfall, bei dem eine Frau tödlich verletzt wurde. Nach dem Unfall, der sich zwischen den Anschlussstellen DÜW-Fronhof und DÜW-Seebach ereignete, war die Strecke  bis gegen 23.30 Uhr gesperrt. Die 17 Fahrgäste, der Zugbegleiter
[weiterlesen …]



Mehr Platz für alle: Spatenstich für neues AWB-Gebäude in Bad Dürkheim

27. Januar 2017 | Von

Bad Dürkheim. Eine Ende der angespannten Raumsituation im Kreishaus ist in Sicht: Bald gibt es mehr Platz für die Mitarbeiter von Kreisverwaltung und Abfallwirtschaftsbetrieb (AWB). Am 27. Januar waren Landrat Hans-Ulrich Ihlenfeld, Werkleiter Klaus Pabst, Personalratsvorsitzender Wolfgang Bauer, Architekt Harald Lang und Dr. Thomas Knieriemen, Geschäftsführer der ausführenden Baufirma F.K. Horn aus Kaiserslautern, zum symbolischen
[weiterlesen …]



Lewentz bewilligt 400.000 Euro für „Soziale Stadt“ in Bad Dürkheim

31. Dezember 2016 | Von

Bad Dürkheim. Die Stadt Bad Dürkheim erhält 400.000 Euro Städtebauförderungsmittel aus dem Bund-Länder-Programm „Soziale Stadt“, wie Innenminister Roger Lewentz in Mainz mitgeteilt hat. Die Stadt kann mit den Fördergeldern des Bundes und des Landes städtebauliche Maßnahmen in dem Soziale-Stadt-Gebiet „Bad Dürkheim – Trift“ mitfinanzieren. Sie wolle die Mittel hauptsächlich zur Mitfinanzierung des Quartiersmanagements sowie von
[weiterlesen …]



Bad Dürkheim: Investitionen in BBS, COR und WHG – besser vernetzt und geschützt

31. Dezember 2016 | Von

Bad Dürkheim. In Bad Dürkheim haben 2016 wichtige Bauarbeiten an drei Schulen in Kreisträgerschaft begonnen, die 2017 fortgesetzt werden: An der Berufsbildenden Schule (BBS) läuft die kombinierte Maßnahme für Brandschutz, EDV-Vernetzung und Amokprävention, die Carl-Orff-Realschule (COR) erhält neue Fluchttürme für den Brandfall und die Fassade des Werner-Heisenberg-Gymnasiums (WHG) wird energetisch saniert. Rund 1,15 Millionen Euro
[weiterlesen …]



Bad Dürkheim: Zwei Männer erpressen Handy von Jugendlichen

21. Dezember 2016 | Von

Bad Dürkheim. Am 20. Dezember gegen 17.10 Uhr, wurden zwei Jungen im Alter von 14 Jahren, die gerade mit ihren Handys beschäftigt waren, im Kurgarten von zwei unbekannten Männern (ca. 20 – 25 Jahre, evtl. türkische Staatsangehörige) angesprochen und nach dem Weg zum Salinarium gefragt. Außerdem baten die beiden Männer die Jugendlichen, ihnen den Weg
[weiterlesen …]



Bad Dürkheim: Versuchte Brandstiftung in einem Asylwohnheim

16. Dezember 2016 | Von

Bad Dürkheim– Gestern Abend (15. Dezember), wurde in einem Asylwohnheim in der Schillerstraße in Bad Dürkheim ein Rauchmelder ausgelöst. Ursache war eine brennende Daunendecke welche zuvor von einem männlichen Tatverdächtigen vor einem Zimmer im zweiten Obergeschoss angezündet wurde. Als der Mann von den Bewohnern bemerkt wurde, flüchtete er. Durch die brennende Decke entstand geringer Sachschaden
[weiterlesen …]



Eiskalte Ernte: Mehrere Pfälzer Weingüter haben Eisweine gelesen

30. November 2016 | Von

Neustadt. Das lange Warten hat sich doch noch gelohnt. In der Nacht auf Mittwoch konnten mehrere Pfälzer Weingüter und Genossenschaften bei Temperaturen von bis zu  – 8,5° Celsius Eiswein ernten. Nach einer Mitteilung der Pfalzwein-Werbung freuen sich die Eiswein-Spezialisten, dass es bereits so früh geklappt hat. Im vergangenen Jahr war der Eiswein Mitte Januar 2016
[weiterlesen …]



85-jährige Bewohnerin eines Dürkheimer Altenpflegeheims vermisst

29. November 2016 | Von

Bad Dürkheim. Mitarbeiter eines Altenpflegeheimes im Wellsring informierten am Morgen des 29. November die Polizei, dass eine 85-jährige Bewohnerin vermisst werde. Nach Angaben von Mitbewohnern wurde die ältere Dame zuletzt gegen 8.30 Uhr im Altenpflegeheim gesehen. Die Frau wird wie folgt beschrieben: ca. 163 cm, ca. 60 kg, graue Haare, leicht bekleidet, möglicherweise trägt sie
[weiterlesen …]



Bad Dürkheim: Betrunkener Raser landet auf Autodach

30. Oktober 2016 | Von

Bad Dürkheim  – Am Freitagabend stieß in der Kanalstraße ein 23jähriger alkoholisierter Bad Dürkheimer, weil er viel zu schnell war, frontal mit einem am linken Fahrbahnrand geparkten Auto zusammen. Der geparkte 1er BMW wurde über sechs Meter nach hinten verschoben und erlitt Totalschaden (ca. 8.000 Euro). Der 5er BMW des Verursachers verlor den Bodenkontakt, drehte
[weiterlesen …]



Berufsbildende Schule Bad Dürkheim und Berufsschulzentrum Starnberg kooperieren weiter

30. Oktober 2016 | Von

Bad Dürkheim. Ein Schüleraustausch muss nicht immer was mit Fremdsprachen zu tun haben: Seit 2013 besteht eine Freundschaft zwischen den Berufsbildenden Schulen (BBS) in Bad Dürkheim und Starnberg. Hier geht es nicht darum, besser Bayrisch oder Pfälzisch zu sprechen, sondern dass Schüler Kontakte in die andere Region aufbauen und so ihre beruflichen Perspektiven verbessern. Diese
[weiterlesen …]



Bad Dürkheim: Handtaschenraub in Klinik

29. September 2016 | Von

Bad Dürkheim. Eine 68-jährige Frau erlebte am 27. September wahrscheinlich die schlimmsten Minuten ihres Lebens.  Sie betrat den Fahrstuhl einer Klinik in der Salinenstraße. Ihr folgte ein jüngerer Mann. Kurz nachdem sich die Fahrstuhltür geschlossen hatte, drückte der Mann auf den Türöffner und entriss der Frau ihre  Handtasche, in der sich unter anderem ihr Geldbeutel
[weiterlesen …]



600. Dürkheimer Wurstmarkt beendet: Resumee von Stadt und Polizei

20. September 2016 | Von

Bad Dürkheim. Mit dem ersten Musikfeuerwerk in seiner langjährigen Geschichte endete am Montagabend der Dürkheimer Wurstmarkt 2016. Stadt und Polizei ziehen ein Resumee des beliebten Volksfestes. Rund 640.000 Personen besuchten in der Zeit vom 9. bis 19. September das größte Weinfest der Welt. Allein am Abschlusstag wurden etwa 100.000 Besucher verzeichnet. Insgesamt tranken die Gäste
[weiterlesen …]



BWV-Delegierte fordern Verbesserung der Zulassungssituation bei Pflanzenschutzmitteln und Kooperation statt Konfrontation beim Naturschutz

12. September 2016 | Von

Bad Dürkheim. Die 26. Ordentliche Delegiertentagung des Bauern- und Winzerverbandes Rheinland-Pfalz Süd e.V. am 12. September in Bad Dürkheim, stand ganz im Zeichen eines extrem schwierigen Jahres für die Landwirte und Winzer im südlichen Rheinland-Pfalz. BWV-Präsident Eberhard Hartelt sprach von extremen Witterungsbedingungen mit der Folge von teilweise erheblichen quantitativen und qualitativen Einbußen bei nahezu allen
[weiterlesen …]



Bis zum 19. September: Dürkheimer Wurstmarkt 2016 – Der Sechshundertste

11. September 2016 | Von

Bad Dürkheim. Bis 13. und vom 16. bis 19. September wird das größte Weinfest der Welt bereits zum 600. Mal gefeiert und Bad Dürkheim feiert ein Fest der Superlative mit über 600.000 erwarteten Gästen aus Nah und Fern. Ein abwechslungsreicher Jubiläumsumzug eröffnete am Freitag den Reigen der neun Tage und Nächte, an denen Bad Dürkheim
[weiterlesen …]



Bad Dürkheimer Stadtrat sagt „Ja“: Therme wird bis 2020 gebaut

16. Juli 2016 | Von

Bad Dürkheim. „Nach eingehender Prüfung der Wirtschaftlichkeit, Finanzierung und baulichen Rahmenbedingungen sowie nach Abschluss und Auswertung der Bürgerbeteiligung“ beschloss der Stadtrat in seiner letzten  Sitzung nahezu einstimmig (bei einer Gegenstimme und einer Enthaltung) den Bau einer Therme als Erweiterung des bestehenden Salinariums und ebnete damit den Weg zur Realisierung des großen Bauprojektes. Zu Anfang der
[weiterlesen …]



Bad Dürkheim: Unachtsamkeit verursacht schweren Verkehrsunfall

6. Juli 2016 | Von

Bad Dürkheim. Am 5. Juli, gegen 23.30 Uhr fuhr eine 53-jährige Frau mit einem Audi auf der B 37, von der Kreuzung Bruchstraße kommend, in Richtung A 650. Ein 39-jähriger Mann war mit seinem VW auf der B 37 von der A 650 kommend in Richtung Kreuzung Bruchstraße unterwegs. Kurz vor der Einmündung der Mannheimer
[weiterlesen …]



Bis 18. August: stop&listen bringt wieder Schwung in die Bad Dürkheimer Innenstadt

22. Juni 2016 | Von

Bad Dürkheim. Bereits zum elften Male lädt die Stadt Bad Dürkheim in Zusammenarbeit mit der VR Bank Mittelhaardt eG und der Gastronomie am Römerplatz zu Musikabenden unter dem Motto „stop&listen“ zum Zuhören und Genießen in die Innenstadt ein. Am Ende werden es bestimmt wieder mehrere Tausend Besucher gewesen sein, die den Römerplatz in einen Konzertsaal
[weiterlesen …]



Regiobahn beschossen – Fahrgästen nichts passiert – Polizei sucht Zeugen

7. Mai 2016 | Von

Bad Dürkheim – Am Samstag war die Regiobahn auf der Strecke zwischen Wachenheim und Bad Dürkheim unterwegs, als der Zugführer gegen 14 Uhr einen lauten Knall hörte. Zurück im Bahnhof Bad Dürkheim stellte er fest, dass die äußere einer Doppelglasscheibe an der rechten Zugseite vollständig zersplittert war. Laut Polizei deutet das Schadensbild darauf hin, dass
[weiterlesen …]



Bad Dürkheim: Beteiligungsverfahren „Bau eines Thermalbades/ Erweiterung des Salinariums“: Projekthomepage bereits online – Auftaktveranstaltung im April

9. März 2016 | Von

Bad Dürkheim. In der Stadtratssitzung am 8. März wurde der Ablauf des geplanten Beteiligungsverfahrens zum Bau eines Thermalbades / Erweiterung des Salinariums in Bad Dürkheim öffentlich vorgestellt und beschlossen. In diesem Beteiligungsprozess werden die Bürger ausführlich über die Grundlagen des großen Bauprojektes informiert und ihnen Gelegenheit zum Einbringen ihrer eigenen Anregungen und Ideen gegeben. Ziel
[weiterlesen …]



Bad Dürkheimer Neujahrsempfang: Neuer Stadtchef Glogger gibt Ausblick auf das Jahr 2016

17. Januar 2016 | Von

Bad Dürkheim. Viele Menschen waren in die Salierhalle zum ersten Neujahrsempfang des neuen Bad Dürkheimer Bürgermeisters Christoph Glogger gekommen. Der Empfang wurde musikalisch von der Bad Dürkheimer Stadtkapelle unter der Leitung von Alfred Hann umrahmt. Zusammen mit dem ersten Beigeordneten Gerd Ester, der ab 1. Januar neu für das Baudezernat und die Wirtschaftsförderung zuständig ist,
[weiterlesen …]



Jugendlicher in Bad Dürkheim von zwei Maskierten überfallen

7. Januar 2016 | Von

Bad Dürkheim. Nach Angaben eines 16-jährigen Jugendlichen wurde er am 6. Januar gegen 12.45 Uhr, in der Verlängerung der Kastaniengasse (Fußweg zwischen Friedhof Bad Dürkheim und OT Grethen) von zwei Personen (ca. 185 cm, schwarze Kleidung, maskiert mit hellen Masken) mit einem Messer bedroht und zur Herausgabe von Geld und Handy aufgefordert. Nachdem er dazu
[weiterlesen …]



Land bewilligt 450.000 Euro für Stadtsanierung in Bad Dürkheim

25. Dezember 2015 | Von

Mainz/Bad Dürkheim. Innenminister Roger Lewentz hat der Stadt Bad Dürkheim zum Abschluss der Stadtsanierung nochmals 450.000 Euro aus dem Sanierungsprogramm des Landes bewilligt. Die Stadt kann mit den Fördergeldern des Landes städtebauliche Maßnahmen im Gebiet „Stadtmitte“ mitfinanzieren. „Sie will die Mittel hauptsächlich für die Mitfinanzierung von Ordnungsmaßnahmen und Erschließungsmaßnahmen wie die Aufwertung der Isenach im
[weiterlesen …]



Neuer Kurpark Ost in Bad Dürkheim eingeweiht: Vom Niemandsland zum Activity-Park

12. Dezember 2015 | Von

Bad Dürkheim. Der neue Kurpark Ost wurde nach rund einem halben Jahr Bauzeit gestern im Beisein von Staatsministerin Evelin Lemke und vielen anderen Gästen eingeweiht. Die östliche Kurparkerweiterung zwischen Gradierbau und Gutleutstraße ist zu einem richtigen Schmuckstück geworden, darin waren sich alle einig. Schon durch die Offenlegung und Renaturierung der Isenach im Jahr 2013 hat
[weiterlesen …]



Landkreistag in Bad Dürkheim: In der Flüchtlingskrise Bund und Land in die Pflicht nehmen

30. November 2015 | Von

Bad Dürkheim. Der diesjährige Landkreistag Rheinland-Pfalz fand in Bad Dürkheim statt. Im Rahmen der Öffentlichen Hauptversammlung des kommunalen Spitzenverbandes der 24 rheinland-pfälzischen Landkreise und des Bezirksverbandes Pfalz standen viele Themen auf dem Tagungsprogramm. Es fand aber auch turnusgemäß ein Wechsel in der Führung statt. Vorsitzender für die kommenden drei Jahre ist Landrat Dr. Winfried Hirschberger,
[weiterlesen …]



Rund um den Wurstmarkt: Fahndung nach drei brutalen Räubern

20. September 2015 | Von

Bad Dürkheim – Die Polizei hatte am Wochenende wieder jede Menge auf dem Bad Dürkheimer Wurstmarkt zu tun. Ein mit 2,15 Promille alkoholisierter 23Jähriger aus Frettenheim versteckte in seinem Ärmel einen Teleskopschlagstock. Gegen ihn wird nun wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz ermittelt. Mehrfach mit ausgestrecktem Mittelfinger beleidigte ein 18jähriger Grünstadter, der gegen 22.50 Uhr auf
[weiterlesen …]



„Wurstmarkt“ wird „runtergeregelt“ und damit leiser: Stadt Bad Dürkheim, SGD und Anliegergemeinschaft haben Konsens gefunden

17. Juli 2015 | Von

Bad Dürkheim. In intensiven Gesprächen wurde zwischen der Struktur- und Genehmigungsdirektion Süd (SGD) als Genehmigungsbehörde des Wurstmarktes, der Stadt als Veranstalterin des Wurstmarktes und den betroffenen Anwohnern ein Konsens in Sachen ‚leiserer‘ Wurstmarkt gefunden. Die Stadt Bad Dürkheim hatte in den Jahren vor 2014 eine Güterabwägung hinsichtlich des Betriebs des Wurstmarkts vorgenommen. Dabei wurde die
[weiterlesen …]



88. Gesundheitsministerkonferenz in Bad Dürkheim: Konferenz fordert Austausch zum Thema Telematik im Sinne der Patienten

25. Juni 2015 | Von

Bad Dürkheim. Unter dem Vorsitz der rheinland-pfälzischen Gesundheitsministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler tagten am Mittwoch und Donnerstag in Bad Dürkheim die Minister und  Senatoren für Gesundheit im Beisein von Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe. Zentrale Themen waren dabei die Telematik, die Verbesserung der Hygienequalität in medizinischen Einrichtungen, die Hospiz- und Palliativversorgung sowie die Fachkräftesicherung im Gesundheitswesen. Ministerin Bätzing-Lichtenthäler dankte
[weiterlesen …]



Bürgermeister-Wahlkampf in Bad Dürkheim: Klöckner unterstützt Gerd Ester

25. Juni 2015 | Von

Bad Dürkheim. Am kommenden Sonntag finden Bürgermeisterwahlen in Bad Dürkheim statt. Im Vorfeld hatte die CDU Bad Dürkheim zu einer Wahlkampfveranstaltung mit Julia Klöckner  in den Saal der Brunnenhalle eingeladen. Bürgermeister-Kandidat der CDU ist Gerd Ester. Seit 1989 engagiert sich der gebürtige Dürkheimer im Stadtrat, seit 2012 bekleidet  er das Amt als ehrenamtlicher Erster Beigeordneter.
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin