Dienstag, 16. Juli 2024

Neuer Polizeidirektor für die Südpfalz: Jürgen Traub tritt sein Amt an

13. Oktober 2023 | Kategorie: Kreis Germersheim, Kreis Südliche Weinstraße, Landau, Regional

Polizeidirektor Jürgen Traub (li.) und Polizeipräsident Georg Litz
Quelle: Polizeipräsidium Rheinpfalz

Südpfalz / Landau – Polizeidirektor Jürgen Traub ist der neue Leiter der Polizeidirektion Landau. Er wurde am  Freitag (13. Oktober 2023) von Polizeipräsident Georg Litz offiziell in sein Amt eingeführt.

Die Polizeidirektion Landau ist für rund 280.000 Bürger in der Stadt Landau und den Landkreisen Südliche Weinstraße und Germersheim zuständig. Sie umfasst also 13 Verbandsgemeinden, zwei verbandsfreie Städte und eine kreisfreie Stadt auf einer Fläche von 1.250 Quadratkilometern.

Zu ihr gehören die Kriminalinspektion Landau, die Polizeiinspektionen Landau, Germersheim, Bad Bergzabern, Edenkoben und Wörth sowie die Polizeiwache Annweiler.

Traub folgt auf Thomas Sommerrock, der die Direktion bis August geleitet hatte und Anfang 2024 in den Ruhestand geht. Traub hat eine lange Karriere bei der Polizei des Landes Rheinland-Pfalz hinter sich. Er begann 1986 als Polizist und arbeitete in verschiedenen Bereichen der Bereitschaftspolizei und des Polizeipräsidiums Rheinpfalz.

Viele Qualifikationen

Nach seinem Studium an der Polizeiführungsakademie in Münster stieg er in den höheren Polizeidienst auf und war unter anderem Leiter der Polizeiinspektion Landstuhl, Dozent an der Hochschule der Polizei, Leiter der Kriminalinspektion Neustadt und stellvertretender Leiter der Polizeidirektion Neustadt. Zuletzt war er seit November 2018 Chef der Abteilung Bereitschaftspolizei im Polizeipräsidium Einsatz, Logistik und Technik in Mainz.

Polizeipräsident Litz gratulierte Traub zu seiner neuen Aufgabe und wünschte ihm viel Erfolg.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen