Mittwoch, 15. Juli 2020

Beiträge zum Stichwort ‘ Thomas Hitschler ’

Jusos-Südpfalz wählen neuen Vorstand

8. März 2017 | Von

Südpfalz. Am vergangenen Donnerstag wählten die Jungsozialisten (Jusos) der südpfälzischen SPD, bei ihrer jährlichen Mitgliederversammlung einen neuen Vorstand. Als Sprecherteam für ein weiteres Jahr wurden einstimmig Lukas Mattern und Paule Albrecht im Amt bestätigt. Den Vorstand als Beisitzer komplettieren: Max Bader, Simon Bolz, Nico Epple, Adrian Koder, Lukas Marschar, Alina Schleicher, Maria Stephan und Jonathan
[weiterlesen …]



Unterbezirksparteitag der SPD Südpfalz: Thomas Hitschler als Vorsitzender wieder gewählt

11. Dezember 2016 | Von

Annweiler. Die SPD Südpfalz lud zum Unterbezirksparteitag in den Hohenstaufensaal nach Annweiler ein. An diesem Abend wurde Thomas Hitschler mit überwältigender Mehrheit (99 Prozent) im Vorsitz bestätigt. Seine Stellvertreter sind Frank Jordan, Jürgen Nelson und Claudia Sieling. Als Beisitzer wurden Carolin Eichhorn (Westheim), Simon Bolz (Germersheim), David Emling (Bellheim), Sabrina Welker (Rheinzabern), Dr. Katrin Rehak-Nitsche
[weiterlesen …]



Erfolgreiche Integrationsarbeit: MdB Thomas Hitschler besucht BBS Landau

20. September 2016 | Von

Landau. Ein besonderes Highlight erlebten kürzlich die Schüler des Berufsvorbereitungsjahres (BVJ) : Der Bundestagsabgeordnete Thomas Hitschler (SPD) besuchte sie im Deutsch- und Fachpraxisunterricht. Hitschler machte sich ein Bild der Integrationsarbeit an der BBS Landau. Zuvor hatten sich die Asylsuchenden im Juni über ihn und seine Arbeit als Abgeordneter während einer Exkursion zum Infomobil des Deutschen
[weiterlesen …]



Hitschler in Vorstand der AWO Pfalz gewählt

18. Juli 2016 | Von

Pfalz. Der südpfälzische Bundestagsabgeordnete Thomas Hitschler (SPD) wurde auf der Bezirkskonferenz der Arbeiterwohlfahrt in den Vorstand der AWO Pfalz gewählt. Die überparteiliche und überkonfessionelle Arbeiterwohlfahrt hat in der Pfalz knapp 3.500 Mitglieder. In der Südpfalz gibt es insgesamt 15 Ortsvereine. Sie unterhält mehrere Einrichtungen der ambulanten Pflege, Seniorenhäuser, Sozialstationen, Betreuungsvereine, Selbsthilfegruppen und Schuldnerberatungsstellen. In Landau
[weiterlesen …]



Erster SPD-Südpfalz-Stammtisch: Neues Politik-Diskussionsforum wird fortgesetzt

16. Dezember 2015 | Von

Schwegenheim. In Schwegenheim wurde am Wochenende eine neue Form der politischen Willensbildung ins Leben gerufen. Die Veranstaltung, sie nennt sich SPD-Südpfalz-Stammtisch, hat großen Anklang gefunden. Offensichtlich besteht erhöhter Bedarf seitens der Bürgerschaft sich zu informieren und auszutauschen, denn etliche Bürger aus der Region waren der Einladung der südpfälzischen SPD in den Schwegenheimer Hof gefolgt. „Die
[weiterlesen …]



8. Dezember: Halbzeit in Berlin: Bilanz und Ausblick beim Stammtisch der SPD AG 60plus

1. Dezember 2015 | Von

Edenkoben. „Halbzeit in Berlin: Bilanz und Ausblick“ heißt das Motto eines SPD-Treffens in Edenkoben. Die Arbeitsgemeinschaft 60 plus im SPD Gemeindeverband Edenkoben lädt ganz herzlich zum politischen Stammtisch am Dienstag, 8. Dezember 2015, 19 Uhr im Restaurant „Wappenschmiede“ in St. Martin in der Talstraße 59 ein. Gast wird sein Thomas Hitschler MdB zum obigen Thema.
[weiterlesen …]



Lesestart in der Landauer Stadtbibliothek mit Bundestagsabgeordnetem Thomas Hitschler

17. November 2015 | Von

Landau. Der südpfälzische Bundestagsabgeordnete Thomas Hitschler (SPD) las heute (17. November) in der Stadtbibliothek Landau Kinderbücher vor. Als Schirmherr der Aktion „Lesestart“ verteilte er im Anschluss „Lesestart-Sets“ an Vorschulkinder der katholischen KiTa Queichheim. Begleitet wurde Hitschler vom designierten Bürgermeister Maximilian Ingenthron. Hitschler las unter anderem die Bücher „Urmel fliegt zum Mond“ und „Lieselotte versteckt sich“
[weiterlesen …]



Riesling „Parlament“: Bundestag mit edlem Tropfen gewürdigt

1. April 2015 | Von

Berlin. „Wer unter euch groß werden will, soll den anderen dienen; wer unter euch der Erste sein will, soll zum Dienst an den anderen bereit sein.“ Treu dieser Weisheit aus dem Matthäusevangelium dienen die Mitglieder des Bundestags im Auftrag der Bürger unseres Landes dem Gemeinwesen. Der Bundestag beschließt Gesetze, wählt den Bundeskanzler und kontrolliert die
[weiterlesen …]



Piraten befragen südpfälzische Bundestagsabgeordnete:`“Was denken Sie über TTIP?“

18. März 2015 | Von

  SÜW. Aktuell wird bundesweit  intensiv über das geplante Freihandelsabkommen TTIP zwischen EU und USA diskutiert. Die Piratenpartei lehnt die Freihandelsabkommen (TTIP, CETA, TISA etc.) mit den bisher öffentlichen Vertrags- und Verhandlungstexten ab. „Die Abkommen sind weitgehend intransparent und wurden ohne Beteiligung der Bürger und Parlamente ausgehandelt und viele unserer hohen Grundrechts- und Verbraucherstandards werden
[weiterlesen …]



Stadtverband-Mitgliederehrung – Schweitzer: „Die Landauer SPD ist stark, weil sie auch in den Stadtteilen stark ist“

16. Dezember 2014 | Von

Landau. Die Landauer SPD lud zu ihrer alljährlichen Stadtverband-Mitgliederehrung ins Gemeindehaus Heilig Kreuz ein. „Es ist eine gute Tradition, dass wir treue Genossinnen und Genossen der Ortsvereine im Stadtverband für langjährige Mitgliedschaft in einer gemeinsamen Feierstunde ehren“, begrüßte Stadtverbandsvorsitzender Dr. Maximilian Ingenthron Parteimitglieder und Freunde der Partei. Geehrt wurden Jubilare für 25, 40 und 50
[weiterlesen …]



Tombola zugunsten des Freundeskreises Landesgartenschau 2015: Mit dem Erlös Landauer Projekte unterstützen

14. Dezember 2014 | Von

Landau. Der Freundeskreis der Landesgartenschau Landau  möchte 2015 und darüber hinaus dazu beitragen, dass weitere Bereiche und Projekte im Stadtgebiet sich positiv und nachhaltig entwickeln. So fördert und unterstützt er mit großen finanziellen Mitteln auf dem Gelände  der Landesgartenschau den Bau einer Kinder- und Jugendfarm, die Errichtung eines Kletterparks oder auch die Anschaffung von Spiel-
[weiterlesen …]



Bedauern über Niederhorbachs Entscheidung: Hitschler und Lindner planen gemeinsame Veranstaltung

28. November 2014 | Von

  SÜW. Die südpfälzischen Bundestagsabgeordneten Thomas Hitschler (SPD) und Dr. Tobias Lindner (Bündnis 90/Die Grünen) bedauern die Entscheidung des Ortsgemeinderats Niederhorbach, künftig keine Spenden mehr für den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge zu sammeln. Gemeinsam planen sie daher, im Frühjahr 2015, in der Verbandsgemeinde Bad Bergzabern eine Diskussionsveranstaltung über Deutschlands Rolle und Verantwortung in der Welt. Darauf
[weiterlesen …]



SPD-Abgeordnete Hitschler und Schwarz für kreuzungsfreien Ausbau der B272 in Hochstadt

25. November 2014 | Von

Hochstadt. Mit einem gemeinsamen Schreiben an den rheinland-pfälzischen Innenminister Roger Lewentz haben der Landtagsabgeordnete Wolfgang Schwarz sowie der Bundestagsabgeordnete Thomas Hitschler auf die Situation der B272 bei Hochstadt aufmerksam gemacht. Das Thema sei schon lange auf der politischen Agenda, so die beiden SPD-Politiker, weshalb „das Anliegen der Gemeinde Hochstadt aus vielen Gesprächen, Briefen und anderen
[weiterlesen …]



Martinipreis der SPD für Professor Dr. Alfred Grosser: Sein Lebenswerk ist die Versöhnung zwischen Deutschen und Franzosen

17. November 2014 | Von

Landau. Der deutsch-französische Politikwissenschaftlicher, Soziologe und Publizist Professor Dr. Alfred Grosser  erhielt in diesem Jahr den Martinipreis der südpfälzischen SPD.  Die feierliche Preisverleihung fand  in der  Kinckschen Mühle  in Landau-Godramstein statt. Der Unterbezirksvorsitzende Thomas Hitschler begrüßte lokale SPD-Prominenz unter anderem Albrecht Müller, der sozusagen „Vater“ des Martinipreises ist. „Der Martinipreis ist ein Preis, der weit
[weiterlesen …]



Schweitzer als SPD-Landtagsfraktionschef, Kopf als Justizstaatssekretär: Hitschler: „Die bestmögliche Wahl“

5. November 2014 | Von

Südpfalz/Mainz – Alexander Schweitzer soll im neu umgebildeten Kabinett von Ministerpräsidentin Malu Dreyer neuer Vorsitzender der rheinland-pfälzischen Landtagsfraktion werden. Gleichzeitig zieht mit Dr. Hannes Kopf ein weiterer Südpfälzer als Justizstaatssekretär in die Landesregierung ein. „Die bestmögliche Wahl“, findet Thomas Hitschler, Bundestagsabgeordneter der Südpfalz. „Alexander Schweitzer hat bisher alle Aufgaben seiner politischen Laufbahn mit Bravour gemeistert.
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin