Samstag, 28. November 2020

In Frankweiler: Fenster eingeschlagen – hilflose Person gerettet

20. April 2016 | noch keine Kommentare | Kategorie: Allgemein, Kreis Südliche Weinstraße
Foto: Licht

Foto: Licht

Frankweiler. Dank dem schnellen Eingreifen der Rettungsdienste von Feuerwehr, Polizei und dem Notarzt, konnte in der Nacht zum Mittwoch ein 79-jähriger Mann in der Steingasse aus hilfloser Lage gerettet werden.

Ein Bekannter des Mannes sah von außen, den alleinstehenden Mann regungslos auf dem Küchenboden liegen.

Die anrückende Feuerwehr schlug ein Fenster ein, um in das Haus zu gelangen. Der Mann wurde notärztlich versorgt.

Da die Haustür verschlossen war und ein Haustürschlüssel nicht gefunden werden konnte, wurde der ältere Mann auf einer Trage liegend durch das eingeschlagene Fenster nach draußen transportiert und ins Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr war mit fünf Fahrzeugen und 28 Mann im Einsatz. (pol)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte: ,

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin