Montag, 24. Februar 2020

Alle Beiträge dieses Autors

3. März: IGD Kandel veranstaltet „Markt der Berufe“ – Schüler können sich über Berufsbilder informieren

24. Februar 2020 | Von

Kandel – Am Dienstag, 3. März,  findet in der Zeit von 8 bis 12 Uhr der 15. “Markt der Berufe“ in der Bienwaldhalle statt. Wie schon in den Jahren zuvor, wird er vom Schulelternbeirat der IGS Kandel aktiv unterstützt. Neben den 7. bis 13. Klassen der IGS nehmen an der schulinternen Veranstaltung dieses Mal auch
[weiterlesen …]



Germersheim: PKW fängt an zu brennen

24. Februar 2020 | Von
Feuerwehrmann im Einsatz

Germersheim – Weil er Rauch aus seinem Motorraum bemerkte, stoppe ein 32-jähriger Mann sein Fahrzeug bei der Südpfalz-Kaserne. Beim Öffnen der Motorhaube schlugen ihm bereits Flammen entgegen, so dass das brennende Fahrzeug von der Feuerwehr Germersheim gelöscht werden musste. Während der Löscharbeiten erfolgte eine Straßensperrung. Die Polizei geht von einem technischen Defekt am Fahrzeug aus.
[weiterlesen …]



FDP in Hamburg an Fünf-Prozent-Hürde gescheitert

24. Februar 2020 | Von

Hamburg  – Bei der Bürgerschaftswahl in Hamburg ist die FDP an der Fünf-Prozent-Hürde gescheitert. Die FDP kam laut dem vorläufigen amtlichen Endergebnis, das vom Landeswahlamt am Montagabend veröffentlicht wurde, lediglich auf 4,9 Prozent der Stimmen. Die Liberalen ziehen somit nicht wieder in die Hamburgische Bürgerschaft ein. Die FDP-Spitzenkandidatin Anna-Elisabeth von Treuenfels-Frowein sicherte sich allerdings laut
[weiterlesen …]



Landau: Mit Messer bewaffnet Bekleidungsgeschäft überfallen

24. Februar 2020 | Von

Landau – Am Montagnachmittag gegen 14:45 Uhr hat ein Maskierter ein Bekleidungsgeschäft in der Landauer Gerberstraße überfallen. Der bislang Unbekannte drohte mit einem Küchenmesser und forderte Bargeld. Nachdem eine Verkäuferin aus dem Geschäft lief und nach Hilfe rief, flüchtete der Täter ohne Beute zu Fuß in Richtung Stiftskirche. Er wird als etwa 1,65 bis 1,70
[weiterlesen …]



Harvey Weinstein wegen Sexualverbrechen von Jury schuldig gesprochen

24. Februar 2020 | Von
Mann in Handschellen

New York  – Der ehemalige US-Filmproduzent Harvey Weinstein ist von der Jury wegen Vergewaltigung und sexueller Nötigung schuldig gesprochen worden. Dem früheren US-Filmproduzent droht nun eine mehrjährige Haftstrafe. Im Oktober 2017 war Weinstein vorgeworfen worden, eine große Anzahl Frauen vergewaltigt oder sexuell belästigt zu haben. Die Vorfälle sollen bis in die 1980er Jahre zurückreichen. Am
[weiterlesen …]



Ein Pfalz-Express-Mitarbeiter berichtet aus dem Urlaub: Sandsturm tobt über den Kanaren – Feuer auf Teneriffa

24. Februar 2020 | Von

Kanarische Inseln. Pfalz-Express-Mitarbeiter Werner G. Stähle befindet sich im Urlaub und berichtet über seine Erfahrungen: „Seit drei Tagen tobt über dem vor der Westküste Afrikas gelegen kanarischen Archipel der heiße Sandsturm „calima“ mit Boen bis zu 160 Stundenkilometern. Heute (24. Februar 2020) flaut dieser ab.“ Der Himmel ist noch immer hell-ockerfarbig bedeckt, die Sonne mitunter
[weiterlesen …]



Prinzessinnenempfang im Ludwigshafener Kreishaus – Orden wird „gepuzzelt“

24. Februar 2020 | Von

RP – Landrat Clemens Körner machte es nichts aus, das Kreishaus am Ludwigshafener Europaplatz wieder einmal vorübergehend zum „Narrenhaus“ werden zu lassen. Rund 180 Fastnachter aus dem gesamten Kreisgebiet feierten unlängst den 10. Prinzessinnenempfang im Sitzungssaal des Kreishauses. Körner hatte wieder die „Tollitäten“ und Elferräte sämtlicher Fastnachtsvereine aus dem Umkreis zu einer fröhlichen Begegnung eingeladen.
[weiterlesen …]



Pirmasens verleiht Hugo-Ball-Preis 2020: Literaturpreis im Gedenken an Dada-Begründer Hugo Ball und Schriftsteller und Kabarettisten Bov Bjerg

24. Februar 2020 | Von

Pirmasens. Am 23. Februar hat Markus Zwick, Oberbürger­meister von Pirmasens, den Hugo-Ball-Preis der Stadt an den Schriftsteller und Kabarettisten Bov Bjerg verliehen. Der Förderpreis ging gleichzeitig an die deutsch-ungarische Sprachwissenschaftlerin und Autorin Kinga Tóth. Die renommierte Auszeichnung, die bereits zum elften Mal seit 1990 vergeben wurde, ist mit insge­samt 15 000 Euro dotiert. Die Preisverleihung
[weiterlesen …]



Herxheim: Gefährliche Körperverletzung bei Faschingsveranstaltung

24. Februar 2020 | Von

Herxheim – Während einer Faschingsveranstaltung in der „Tabakwiegehalle“ in Herxheim kam es zwischen zwei Gästen wegen eingesammelter, fremder Gläser und des dafür erhaltenen Pfandgelds zu Streitigkeiten. Der eingesetzte Securitydienst verwies den „unberechtigten Glassammler“ aus der Halle. Der „Glassammler“ passte zusammen mit drei weiteren Männern – alle zwischen 24 und 34 Jahre alt – den Kontrahenten
[weiterlesen …]



Rosenmontag in Volkmarsen: Auto fährt in Karnevalsumzug – mehrere Verletzte

24. Februar 2020 | Von

Volkmarsen (aktualisiert) –  Im hessischen Volkmarsen in der Nähe von Kassel ist ein Auto in den dortigen Rosenmontagsumzug gefahren. Nach ersten Meldungen soll es zwischen 15 und 30 Verletzte geben. Die Polizei ist mit einem großen Aufgebot vor Ort. Der Fahrer des silberfarbenen Mercedes Kombi wurde festgenommen. Augenzeugen berichten, dass der Mann gegen 14.30 Uhr
[weiterlesen …]



Wahlpanne in Hamburg bestätigt – FDP verliert Stimmen

24. Februar 2020 | Von

Hamburg  – Die FDP muss wegen eines Auszählungsfehlers bei der Wahl am Sonntag offenbar doch noch um den Wiedereinzug in die Hamburger Bürgerschaft bangen. Hinweise auf eine entsprechende Wahlpanne hätten sich bestätigt, berichten am Montagmittag mehrere Medien übereinstimmend unter Berufung auf den zuständigen Bezirkswahlleiter. Demnach wurden Stimmen der Grünen und der FDP im Bezirk Langenhorn
[weiterlesen …]



Bad Bergzabern: Hauswand mit Graffity besprüht

24. Februar 2020 | Von

Bad Bergzabern  – Am 23. Februar gegen 20 Uhr wurden in der Weinbergstraße zwei Personen beobachtet, als sie eine Hauswand mit Graffity besprühten. Die beiden Täter flüchteten anschließend in Richtung Zeppelinstraße. Beidesollen im Alter zwischen 20 und 25 Jahren sein. Ein Täter habe verfilzte Haare, sogenannte Dreadlocks, so die Polizei. Zeugen, die Angaben zu der
[weiterlesen …]



Neueröffnung in Kandel: Stadtbürgermeister Michael Niedermeier besucht „Fitnesswerk“

24. Februar 2020 | Von

Kandel – „Auf das wesentliche reduziert, dafür für alle bezahlbar“ – Das ist das neue Konzept Fitnesswerk-Geschäftsführer Frank Weber. Im Fitnesswerk gehe es um Sport ohne großen Schnickschnack. Die Geräte seien qualitativ hochwertig und mit die besten, die der Markt zu bieten habe, so Weber. Auch die Digitalisierung hält Einzug im Fitnesswerk: Das Training wird
[weiterlesen …]



Kramp-Karrenbauer verzichtet auf Vorschlag für CDU-Vorsitz

24. Februar 2020 | Von

Berlin  – Die scheidende CDU-Parteivorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer wird nach Darstellung ihres Generalsekretärs Paul Ziemiak keinen Vorschlag machen, wer ihr als CDU-Parteivorsitzender nachfolgen soll. „Es ist nicht so, dass von der Amtsinhaberin das Amt an einen potenziellen Wunschnachfolger übergeben wird“, sagte Ziemiak am Montag in der „Bild“-Sendung „Die richtigen Fragen“. Kramp-Karrenbauer werde einen Vorschlag zum weiteren
[weiterlesen …]



15. März: in Hagenbach: Werks-Chor Stora Enso gibt Benefzkonzert in St. Michael

24. Februar 2020 | Von

Hagenbach – Am Sonntag, 15.März 2020, gibt es in der kath. Kirche St. Michael ein Benefizkonzert des Werks-Chors Stora Enso geben. Beginn ist 18 Uhr. Unter der Leitung und Mitwirkung von Chormeisterin Sabine Deutsch erwartet die Besucher ein vielseitiges Programm, das von klassischen Chorliedern bis hin zu Spirituals reicht. Neben einigen Chorsolisten wirken Guy +
[weiterlesen …]



Doc Morris: Verzicht auf Rabatt für verschreibungspflichtige Arznei

24. Februar 2020 | Von

Heerlen  – Die niederländische Versandapotheke Doc Morris will auf seiner Medikamentenhandel-Plattform, die zum neuen Kerngeschäft werden soll, seine umstrittenen Rabatte für verschreibungspflichtige Medikamente abschaffen. „Wenn wir mit unserer Versandapotheke und den stationären Apotheken auf dem gemeinsamen Marktplatz aktiv sind, werden wir keinen Bonus auf Rezepte geben“, sagte Doc-Morris-Chef Olaf Heinrich dem Fachbriefing „Handelsblatt Inside Digital
[weiterlesen …]



8.+12. März in Rheinzabern: Piano, Lied & Lyrik „Natürlich!“ mit Martin Erhard und Gabriele Schwöbel

24. Februar 2020 | Von

Rheinzabern – Martin Erhard (Tenor und Pianist) und Gabriele Schwöbel (Rezitation) präsentieren in ihrer Reihe Piano, Lied & Lyrik nun bereits ihr 10. Programm. Die bewährte Mischung aus Volkslied zum Mitsingen, Textrezitation und Klavierspiel bzw. Tenorgesang wird am Sonntag 8.3. um 10.30 Uhr und am Donnerstag 12.3. um 19.30 Uhr im Kleinen Kulturzentrum Rheinzabern (unterhalb
[weiterlesen …]



Europaabgeordnete Christine Schneider (CDU): Ergebnisse des Messstellennetzes müssen transparent und vergleichbar sein

24. Februar 2020 | Von

Straßburg/Brüssel/Pfalz. „Unsere Landwirte brauchen mehr Transparenz und Fairness bei der Messung des Nitratgehalts im Grundwasser, “ betont die CDU-Europaabgeordnete Christine Schneider (CDU). „Aus diesem Grund habe ich mich, gemeinsam mit meinen Kollegen aus der CDU/CSU-Gruppe im Europäischen Parlament, mit dem für Umweltfragen zuständigen Kommissar Virginijus Sinkevicius (Grüne) in Straßburg getroffen, um über die Umsetzung der
[weiterlesen …]



Energie für den Nachwuchs: EnergieSüdwest unterstützt junge Familien mit Baby-Bonus

24. Februar 2020 | Von

Landau– Fläschchen wärmen, Babybrei kochen und große Wäscheberge waschen: Wenn ein neues Familienmitglied einzieht, nimmt der Stromverbrauch gewaltig zu. Laut der aktuellen Statistik der Stadtverwaltung erblickten im vergangenen Jahr 391 kleine Landauer das Licht der Welt. Um die frischgebackenen Eltern zu unterstützen, begrüßt der Energieversorger EnergieSüdwest AG auch in diesem Jahr die Neugeborenen seiner Kunden
[weiterlesen …]



SPD stärkste Kraft in Hamburg – Auch AfD und FDP drin

24. Februar 2020 | Von

Hamburg – Die SPD ist bei der Bürgerschaftswahl in Hamburg stärkste Kraft geworden, und auch FDP und AfD haben schließlich den Sprung über die 5-Prozent-Hürde geschafft. Für die AfD hatten die Prognosen und ersten Hochrechnungen von ARD und ZDF am Wahlabend zunächst ein Scheitern prognostiziert. Nach Auszählung aller 1.884 Stimmbezirke kommt die SPD auf 39,0
[weiterlesen …]



AfD laut neuen Hochrechnungen doch über 5-Prozent-Hürde in Hamburg

23. Februar 2020 | Von

Hamburg – Nach der Bürgerschaftswahl in Hamburg darf die AfD entgegen erster Prognosen von ARD und ZDF doch auf ein Überwinden der 5-Prozent-Hürde hoffen. Laut Hochrechnungen der beiden Sender nach 21:30 Uhr kommt die Partei auf 5,2 Prozent. Die 18-Uhr-Prognosen und erste Hochrechnungen hatten die AfD bei 4,7 bis 4,8 Prozent gesehen. Die FDP muss
[weiterlesen …]



Polizei zu Faschingsumzug „Rieslingwurm 2020″in Weisenheim am Sand: „Verlauf unproblematisch“

23. Februar 2020 | Von

Weisenheim am Sand. Bei bedecktem Himmel und milden Temperaturen verfolgten am 23. Februar ca. 12.000 Besucher den Faschingsumzug mit 50 Zugnummern, der pünktlich um 13:11 Uhr gestartet und gegen 15:30 Uhr beendet war. Danach schloss sich noch die Straßenfastnacht im Ortskern an, die gegen 18 Uhr endete. Die Polizei bezeichnete die Veranstaltung als unproblematisch. Demnach
[weiterlesen …]



Zahl der Virus-Toten in Italien steigt auf drei

23. Februar 2020 | Von

In Italien ist eine dritte mit dem neuartigen Coronavirus infizierte Person gestorben. Es handele sich um eine Frau, die in einem Krankenhaus in der Stadt Cremona in der Lombardei untergebracht war, berichten mehrere italienische Medien am Sonntagabend übereinstimmend unter Berufung auf Behördenangaben. Zuvor war die Zahl der in Italien mit dem Coronavirus infizierten Patienten (Name
[weiterlesen …]



Fastnachtsumzug in Ludwigshafen verläuft friedlich

23. Februar 2020 | Von

Ludwigshafen trotzte dem Wind und Wetter. Bei böigem Wind fand am Sonntag ab 13:11 Uhr der Fastnachtsumzug ohne größere Zwischenfälle statt. Bei ausgelassener friedlicher Stimmung feierten die Zuschauer beim Ludwigshafener Fastnachtsumzug unter dem Motto „Flower Power“. Die Polizei begleitete dieses Jahr erstmals live den Umzug und berichtete auf ihrem Twitter Kanal von dem Einsatz über
[weiterlesen …]



Wochenend-Seminar der Naturfreunde Rheinland-Pfalz: Thema „Fluch und/oder Segen der Digitalisierung“

23. Februar 2020 | Von

Hochstadt. Von  Freitag, 13. März 2020, bis Sonntag, 15. März 2020 findet ein Wochenend-Seminar des Landesverbands Naturfreunde Rheinland-Pfalz im Naturfreundehaus Hochstadt statt. Die Seminarleitung hat Dr. Doris A. Zimmermann, Sozialwissenschaftlerin und Historikerin, Bad Staffelstein-Stublang inne. Infos zur Anmeldung findet man hier. Ihr Thema heißt Fluch und/oder Segen der Digitalisierung Sie beschreibt die Ausgangssituation folgendermaßen: „Die
[weiterlesen …]



Dokumentarfilm zur Landauer Stadtgeschichte Theodor Graf Fugger v. Glött – Deserteur oder Freiheitskämpfer?

23. Februar 2020 | Von

Landau. Eine Straße in der Südstadt, eine Gedenktafel auf dem Friedhof und eine Tabakdose im Stadtmuseum erinnern in Landau an Theodor Graf Fugger v. Glött. Der adelige Unterleutnant diente von 1842 bis 1850 in der Landauer Festung. Er wurde am 11. März 1850 im Hauptgraben, in der Nähe der heutigen Pestalozzi-Schule, hingerichtet. Mit Hilfe der
[weiterlesen …]



RLP-CDU-Fraktionschef Baldauf verlangt klaren Fahrplan für AKK-Nachfolge

23. Februar 2020 | Von

Vor den Gremiensitzungen der CDU am Rosenmontag hat der rheinland-pfälzische CDU-Fraktionschef Christian Baldauf einen klaren Fahrplan für die Wahl eines neuen CDU-Parteichefs und des gemeinsamen Spitzenkandidaten der Union gefordert. „Wir brauchen unbedingt einen Sonderparteitag vor der Sommerpause“, sagte er der „Bild“. Im ersten Schritt sollte man eine Zeitschiene, etwa Ende März, festlegen, bis zu der
[weiterlesen …]



 Neuer Vorstand bei der Mörzheimer SPD

23. Februar 2020 | Von

Mörzheim. An der Spitze der Mörzheimer SPD steht weiterhin Prof. Dr. Hannes Kopf, der gleichzeitig Mitglied der SPD-Stadtratsfraktion ist; Kopf wurde einstimmig gewählt. Stellvertretender Vorsitzender ist weiterhin Dr. Matthias Petgen. Den Vorstand komplettieren Matthias Klundt (Kassierer), Alexander Klar (Schriftführer) sowie Judith Neumann, Ulrich Lintz und Klaus Bollinger als Beisitzer. Als Revisoren wiedergewählt wurden Vera Petgen
[weiterlesen …]



Bundesregierung ohne Kontakt zu versehentlich abgeschobenem Uiguren

23. Februar 2020 | Von

Berlin  – Auch fast zwei Jahre nach der unrechtmäßigen Abschiebung eines jungen Uiguren nach China erhält die Bundesregierung keinen Kontakt zu dem Mann. Das berichtet die „Welt“ unter Berufung auf das Auswärtige Amt. Er befindet sich demnach noch immer in Haft. Der Vorwurf lautet auf Separatismus. Erkenntnisse über eine mögliche Verurteilung lägen bislang nicht vor.
[weiterlesen …]



Mehr als 100 Coronavirus-Fälle in Italien – mehrere Städte abgeriegelt

23. Februar 2020 | Von

Rom  – In Italien ist die Zahl der mit dem neuartigen Coronavirus infizierten Patienten auf mehr als 100 gestiegen. Alleine in der Lombardei gebe es 89 bestätigte Fälle, in der Region Venetien zwölf, teilten die lokalen Behörden mit. Zudem soll es zahlreiche Verdachtsfälle geben. Bisher kamen in Italien zwei Personen durch das Coronavirus ums Leben.
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin