Freitag, 29. Juli 2016

Alle Beiträge dieses Autors

„DorfLeben! im SWR: Die Geschichten dreier Generationen – Drei aus Ramberg

29. Juli 2016 | Von
Die drei Protagonisten, v.li.: Bastian Dietrich, Maria Dietrich und Bernd Zimmermann.
Quelle: © SWR, SWR-Pressestelle/Fotoredaktion

Ramberg. In Zeiten demografischen Wandels zieht es die Menschen wieder verstärkt in die Städte. Wer bleibt also auf dem Land? Was macht das Leben dort noch aus, wenn der letzte Einzelhändler schließt und man für den Besuch von Disco oder Kino meilenweit fahren muss? Das SWR Fernsehen hat für eine kleine Reihe unter dem Titel
[weiterlesen …]



Wieder Versuch der Einflußnahme: Türkei: Baden-Württemberg soll gegen Gülen-Einrichtungen vorgehen

29. Juli 2016 | Von
Immer gemäßigt und abwägend: Baden-Württembergs grüner Ministerpräsident Winfried Kretschmann.
Foto: dts Nachrichtenagentur

Stuttgart  – Der baden-württembergische Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) hat im Gespräch mit der  F.A.Z. von einem weiteren Versuch der Einflussnahme durch die türkische Regierung berichtet. „Wir erhielten vom türkischen Generalkonsul in Stuttgart jetzt ein Schreiben, in dem die Landesregierung aufgefordert wurde, Vereine, Einrichtungen, Schulen, die nach Meinung der türkischen Regierung wie sie sagt `betrieben` werden,
[weiterlesen …]



Forsa-Umfrage: 49 Prozent finden Angela Merkels Verhalten angeblich richtig – Angst vor Trump

29. Juli 2016 | Von
Foto: dts Nachrichtenagentur

Berlin  – 49 Prozent der Deutschen sollen der Meinung sein, dass sich Angela Merkel nach den Anschlägen der vergangenen Tage alles in allem richtig verhalten hat. Das ist das Ergebnis einer Forsa-Umfrage, die „RTL Aktuell“ in Auftrag gegeben hat und die nach Angaben des Instituts „repräsentativ“ sein soll. 36 Prozent hingegen vertreten demnach die Ansicht,
[weiterlesen …]



„Amigos“ neue Nummer eins der Album-Charts

29. Juli 2016 | Von
Foto: dts Nachrichtenagentur

Baden-Baden  – Die Schlagergruppe „Die Amigos“ hat mit ihrem Album „Wie ein Feuerwerk“ Platz eins der offiziellen deutschen Album-Charts erklommen. Das teilte die GfK am Freitag mit. Die hessischen Schlagerstars besetzen damit bereits zum siebten Mal in ihrer Karriere den Spitzenplatz. Platz zwei geht in dieser Woche an Volbeat („Seal The Deal & Let`s Boogie“),
[weiterlesen …]



30. Juli in Winden: „Hitschler grillt“

29. Juli 2016 | Von
"Grillmeister" Thomas Hitschler (re.). 
Foto: v. privat

Winden – Der südpfälzische SPD-Bundestagsabgeordnete Thomas Hitschler lädt bei seiner Sommertour wieder Bürger zum Grillen ein. Mit dabei ist auch der Fraktionsvorsitzende der SPD im rheinland-pfälzischen Landtag, Alexander Schweitzer. Hitschler verteilt kostenlos Bratwürste und Getränke und steht für Gespräche über seine Arbeit im Bundestag bereit. Weitere Termine gibt es auf www.Thomas-Hitschler.de und www.facebook.com/thomashitschler. Am Samstag,
[weiterlesen …]



Deutsche Bahn verweigert Plakatkampagne für Fidel Castro

29. Juli 2016 | Von
Foto: dts Nachrichtenagentur

Berlin  – Die Deutsche Bahn hat eine Plakatkampagne aus Anlass des 90. Geburtstags von Fidel Castro am 13. August verweigert. Leser der sich selbst als „links“ und „marxistisch orientiert“ bezeichnenden Tageszeitung „Junge Welt“ hatten zusammen mit anderen Anhängern Fidel Castros Geld aufgebracht, um 81 Flächen für Großplakate in 20 deutschen Städten und 70 weitere Flächen
[weiterlesen …]



Ludwigshafen: Schinkelstraße wird ausgebaut

29. Juli 2016 | Von
Symbolbild: dts Nachrichtenagentur

Ludwigshafen – In der Schinkelstraße werden bis Ende November 2016 Fahrbahn und Gehwege, Straßenbeleuchtung und die Stromleitungen erneuert. Auch die beiden Bushaltestellen werden barrierefrei ausgebaut. Ab Montag, 1. August, erneuern die Technischen werke Ludwigshafen (TWL) die Gasleitungen in dem Bereich zwischen Friedrich- und Kirchenstraße. Gleichzeitig beginnen die Straßenbauarbeiten im nördlichen Bereich zwischen Gabelsbergerstraße und Schulz-Riederich-Straße.
[weiterlesen …]



Wettbewerb der „KÖB“ Leimersheim: Niklas´Luftballon fliegt am weitesten

29. Juli 2016 | Von
V.li.: Vier der fünf Gewinner: Anna Wójcik, Jil Meffert, Niklas Strauch und Emily Stippa vor dem von Alois Huber gestalteten Lese-Raben Fridolin im neuen Bücherei-Raum in der Grundschule.
Foto: Ulf Weber

Leimersheim – Als kleinen Beitrag zum Schulfest „50 Jahre Kardinal-Wendel-Schule Leimersheim“ lobte die Katholische Öffentliche Bücherei (KÖB) St. Gertrud einen Wettbewerb zum Luftballon-Weitflug aus. Am letzten Schultag vor den Sommerferien bekamen in der Bücherei fünf Kinder ein Brettspiel als Preis. Über 200 Kilometer legte der Luftballon von Niklas Strauch zurück und ist damit am weitesten
[weiterlesen …]



Grüne Berufe: Erfolgreiche Absolventen auch aus dem Kreis Germersheim

29. Juli 2016 | Von
V.li.: Michael Braun, Kreisbeigeordneter, David Greichgauer (Germersheim), Daniel Siebecke (Germersheim), Manuel Waldmann (Minfeld) und Norbert Schindler (Ökonomierat, MdB, Präsident der Landwirtschaftskammer RLP).
Foto: KV GER

Kreis Germersheim – Bei der Abschlussfeier der diesjährigen Absolventen in den Berufen Landwirt, Gärtner, Pferdewirt und Hauswirtschaft der Region Rheinhessen und Pfalz wurden die erfolgreichen Prüfungsteilnehmer ins Berufsleben entlassen. Zu den Gratulanten gehörte auch der Germersheimer Kreisbeigeordnete Michael Braun. Aus dem Landkreis Germersheim wurden sieben junge Leute und zwei Mitglieder des Prüfungsausschusses „Gärtner“ aus dem
[weiterlesen …]



Richard Löwenherz Fest in Annweiler: Interview mit Bürgermeister Wollenweber im Zuber fällt aus

29. Juli 2016 | Von
Beeidruckendes Schauspiel auf Burg Trifels.
Archivbild: pfalz-express.de/Licht

Annweiler – Als ein weiteres Highlight auf dem diesjährigen Richard Löwenherzfest in Annweiler (29. – 31. Juli) war ein Interview mit Bürgermeister Thomas Wollenweber geplant. Der Bürgermeister und eine Rheinpfalz-Redakteurin wollten am Sonntagmorgen (11 Uhr) gemeinsam in einen Badezuber steigen. Das Badehaus war im Mittelalter häufig in einer Taverne zu finden. Am Freitagvormittag erfuhren die
[weiterlesen …]



Ludwigshafen: Älteres Ehepaar in hilfloser Lage entdeckt

29. Juli 2016 | Von
Symbolbild: dts nachrichtenagentur

Ludwigshafen – In einer hilflosen Lage hat der Kommunale Vollzugsdienst (KVD) am Donnerstagvormittag ein älteres Ehepaar in der Deichstraße entdeckt und umgehend den Rettungsdienst verständigt. Im Wohnhaus des Paares fand die KVD-Streife den 90-jährigen Ehemann verletzt auf dem Schlafzimmerboden liegend. Scheinbar war er zuvor gestürzt, konnte sich nicht selbst aus dieser Lage befreien. Seine offensichtlich
[weiterlesen …]



Barcelona: Anzeigetafel zeigt Zahl ertrunkener Flüchtlinge

29. Juli 2016 | Von
Barcelona liegt direkt am Mittelmeer.
Foto: pfalz-express.de

Barcelona  – In der spanischen Küstenstadt Barcelona wurde eine Anzeigetafel aufgestellt, die die Zahl der im Mittelmeer ertrunkenen Flüchtlinge anzeigt. Dies sei eine „Anzeigetafel der Schande“, sagte Barcelonas Bürgermeisterin Ada Colau bei der Einweihung am Donnerstag. Die Anzeige startete mit der Zahl 3.034 – so viele Menschen seien nach Angaben der Internationalen Organisation für Migration
[weiterlesen …]



Schweinsteiger kündigt Rücktritt aus Nationalmannschaft an

29. Juli 2016 | Von
"Schweini" verlässt die DFB-Elf.
Foto: dts Nachrichtenagentur

Berlin  – Bastian Schweinsteiger wird in Zukunft nicht mehr für die deutsche Fußball-Nationalmannschaft antreten. „Ich habe soeben den Bundestrainer gebeten mich in Zukunft bei der Nominierung für die Nationalmannschaft nicht mehr zu berücksichtigen, da ich gerne zurücktreten möchte“, erklärte der 31-Jährige auf seiner Facebook-Seite. „Mit dem Rücktritt verlasse ich die Nationalmannschaft, die mir immer eine
[weiterlesen …]



Verein übernimmt Patenschaft für einen Luchs in Höhe von 10.000 Euro

29. Juli 2016 | Von
Foto: SNU.RLP

Der Verein „Luchs-Projekt Pfälzerwald / Vosges du Nord e. V.” hat eine Patenschaft über 10.000 Euro für einen von 20 Luchsen übernommen, die ab Sommer 2016 im Pfälzerwald angesiedelt werden. Dies teilt der Vorsitzende des Vereins, Karl-Heinz Klein mit. Von dem Betrag werden unter anderem der Fang des Luchses, die Quarantäne, die tierärztliche Betreuung und
[weiterlesen …]



Universität Koblenz-Landau will Wasserqualität verbessern

29. Juli 2016 | Von
Die Landauer Uni war mit dem Projekt "Wasser 3.0" sehr erfolgreich.
Foto: red

Landau– Die AG Organische und Ökologische Chemie der Universität Koblenz-Landau ist mit dem Projekt „Wasser 3.0 – innovatives Verfahren zur Wasserreinigung“ Preisträger im bundesweiten Innovationswettbewerb „Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen“ 2016. Zum Thema „NachbarschafftInnovation – Gemeinschaft als Erfolgsmodell“ liefert das Projekt in der Kategorie Umwelt eine Antwort auf die Frage, wie ein Forschungsverbund zur
[weiterlesen …]



IW-Studie: Mietspiegel in vielen Großstädten realitätsfern

29. Juli 2016 | Von
Foto: dts nachrichtenagentur

Köln – Die Mietspiegel in nahezu allen deutschen Großstädten liefern kein realistisches Bild der aktuellen Mietpreise. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln (IW), die den Zeitungen der Funke-Mediengruppe vorliegt und auf Daten des Forschungsunternehmens F+B basiert. Danach sei der tatsächliche Mietzins bereits viel höher als es der Mietspiegel vorgibt.
[weiterlesen …]



Kandel: Bürgermeisterkandidat Michael Niedermeier fordert Umdenken in Sachen Wohnraum – SPD: „CDU hat blockiert“

28. Juli 2016 | Von
Kandel Baugebiet Nordwest 2

Kandel – „Bauplätze und Wohnraum in Kandel, die sich junge mittelständische Familien leisten können, gibt es faktisch nicht“, sagte der CDU-Kandidat für das Amt des Verbandsbürgermeisters Kandel, Michael Niedermeier, bei einer Bürgerversammlung im Kulturkeller. In einer derart „aufgeheizten Marktlage“ müsse die Gemeinde etwas tun, damit Wohnraum und der Traum vom Eigenheim kein Luxus sei. Dabei
[weiterlesen …]



Polizei in Rheinland-Pfalz: Veraltete Ausrüstung und zu wenig Personal

28. Juli 2016 | Von
Bundespolizisten müssen immer wieder aushelfen. 
Foto: pfalz-express.de/Licht

Rheinland-Pfalz – Umfassende Investitionen sowohl in technische Ausrüstung und eine Aufstockung des Personals sind dringend notwendig für die rheinland-pfälzische Polizei. Das sagte Ernst Scharbach, Landeschef der Gewerkschaft der Polizei (GdP), bei einem Interview mit dem SWR. Auch die CDU fordert schon länger zusätzliches Personal und eine verbesserte technische Ausrüstung. Die im Koalitionsvertrag festgeschriebenen Investitionen wie
[weiterlesen …]



Viel Spaß beim Jugendrotkreuz: Tag des offenen JRK ein voller Erfolg

28. Juli 2016 | Von
Beim Tag der offenen Tür informierten sich Kids über die Möglichkeiten des JRK.
Foto: red

Offenbach. Am 23. Juli fand in Offenbach auf dem Marktplatz der erste „Tag des offenen JRK“ statt. 30 Kinder aus dem gesamten Landkreis SÜW und der Stadt Landau waren vertreten. Diese blickten bei 8 Stationen hinter die Aufgaben, Arbeitsgebiete und Angebote des Jugendrotkreuzes (JRK). Es galt während eines Rundparcours an den verschiedenen Stationen Erste Hilfe
[weiterlesen …]



Schweighofen: Tresor vom Flugplatzgelände geklaut und an Bahngleisen aufgebrochen

28. Juli 2016 | Von
Foto: Polizei

Schweighofen – Unbekannte drangen in der Nacht auf das Gelände des Flughafenplatzes in Schweighofen ein. Dazu wurde die Stahltür zur Rezeption des Fallschirmsprungzentrums Südpfalz aufgehebelt. Der oder die Täter entwendeten einen Stahltresor, den sie dann im Bereich des Flugplatzes an den Bahngleisen aufbrachen. Gestohlen wurden Bargeld und mehrere Schlüssel. Die Schadenshöhe steht noch nicht fest.
[weiterlesen …]



100 begeisterte Kinder bei Bienwaldspielen

28. Juli 2016 | Von
Preisverleihung mit Dr. Peter Keller (Leiter Naturschutzgroßprojekt Bienwald, Landrat Dr. Fritz Brechtel und Kreisbeigeordnetem Michael Braun.
Fotos: Franz Gschwind

Scheibenhardt – Nahezu 100 Kinder in 16 Mannschaften haben in diesem Jahr an den Bienwaldspielen des Naturschutzgroßprojektes (NGP) teilgenommen. Bereits in der achten Auflage organisiert das Team des NGP zusammen mit der Kreisverwaltung Germersheim und dem Forstamt diese spannende Ferienaktion an der Salmbacher Passage mitten im Bienwald. Für die jungen Naturforscher gab es auch bei
[weiterlesen …]



Schon wieder Raubüberfall auf eine Landauer Spielhalle

28. Juli 2016 | Von
Foto: pfalz-express.de

Landau. Schon wieder war eine Spielhalle in der Zeppelinstraße Schauplatz eines Raubüberfalls. Ein männlicher Täter ging nach Betreten auf die Mitarbeiterin der Spielhalle zu und sprühte ihr Pfefferspray ins Gesicht, sodass sie wehrlos zu Boden ging und den Kassenbereich freigeben musste. Der unbekannte Täter entnahm daraufhin aus der Kasse Scheingeld in Höhe von mehreren hundert
[weiterlesen …]



Neustadt: Wohnungsbrand in Seniorenresidenz

28. Juli 2016 | Von
Das GDA Wohnstift an der Haardter Straße.
Foto: Pfalz-Express/Ahme

Neustadt. Polizei und Feuerwehr wurden zu einem Brand in die Haardter Straße, Seniorenresidenz GDA Wohnstift, gerufen. Im 6. Obergeschoss stellten die Einsatzkräfte starken Rauch fest. Ursächlich hierfür war, dass in einer Einzimmerwohnung ein Feuer ausbrach und das darin befindliche Mobiliar in Mitleidenschaft gezogen wurde. Die Bewohnerin konnte sich aufgrund des Alarmtons des Brandmelders rechtzeitig in
[weiterlesen …]



Merkel stellt Neun-Punkte-Plan für mehr Sicherheit vor: „Täter verhöhnen unser Land“

28. Juli 2016 | Von
Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU).
Foto: dts Nachrichtenagentur

Berlin  – Bundeskanzlerin Angela Merkel hat auf ihrer vorverlegten Sommerpressekonferenz am Donnerstag in Berlin die Ereignisse in Ansbach und München als „islamistischen Terror“ bezeichnet und angekündigt, es werde alles getan, diese „barbarischen Taten“ aufzuklären. Die aktuellen Ereignisse in Würzburg, München und Ansbach hätten es erforderlich gemacht, diese Stellungnahme heute abzugeben, so Merkel. Der Anschläge in
[weiterlesen …]



Terrorabwehrzentrum nimmt „Identitäre Bewegung“ ins Visier

28. Juli 2016 | Von
Foto: dts nachrichtenagentur

Berlin  – Die Gruppierung „Identitäre Bewegung“ (IB) ist ins Visier der Sicherheitsbehörden des Bundes und der Länder geraten. Die Gruppierung sei „bereits mehrfach Gegenstand von Erörterungen im Gemeinsamen Extremismus- und Terrorabwehrzentrum (GETZ), unter anderem im Zusammenhang mit asylkritischen Demonstrationen“ gewesen, heißt es in einer dem „Handelsblatt“ vorliegenden Antwort des Bundesinnenministeriums auf eine Kleine Anfrage der
[weiterlesen …]



US-Wahlkampf: Steinmeier warnt vor Trump als US-Präsident

28. Juli 2016 | Von
trump.
Foto: dts

Berlin  – Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) hat sich besorgt über Donald Trump, den US-Präsidentschaftskandidaten der Republikaner, geäußert. „Dass ein Präsidentschaftskandidat Trump der gesamten politischen Elite den Kampf ansagt, obwohl er ihr angehört, und gerade dafür Unterstützung gewinnt, beunruhigt mich sehr“, sagte Steinmeier der „Passauer Neuen Presse“. Sollte Trump tatsächlich gegen Hillary Clinton gewinnen, sehe er
[weiterlesen …]



Evangelische Landeskirchen melden 2.000 Beitritte muslimischer Flüchtlinge

28. Juli 2016 | Von
Foto: dts Nachrichtenagentur

Berlin  – Seit 2014 sind mindestens 2.000 vormals muslimische Flüchtlinge in Deutschland einer evangelischen oder evangelikalen Kirche beigetreten. Das berichtet die „Welt“. Bei diesen Konvertiten handele es sich ganz überwiegend um Menschen aus dem schiitisch-persischen Kulturkreis, zumeist um Iraner. Dazu gaben 18 von 20 evangelischen Landeskirchen (vertreten rund 22 Millionen Protestanten) sowie die Evangelische Allianz
[weiterlesen …]



Ludwigshafen: EC-Kartendieb gesucht

28. Juli 2016 | Von
Dieser Mann soll die EC-Karte einer Seniorin gestohlen haben. 
Foto: Polizei

Ludwigshafen – Unbekannte Täter entwendeten am 19. November 2015 in einem Supermarkt in Ludwigshafen den Geldbeutel einer 83-jährigen Frau. Kurze Zeit später, um 11.22 Uhr, hob ein Unbekannter bei der Sparkasse Vorderpfalz in der Saarlandstraße in Ludwigshafen mit der Karte insgesamt 2.000 Euro ab. Vom Abhebevorgang wurde ein Video gesichert. Mit dem Lichtbild des Tatverdächtigen
[weiterlesen …]



Bauernverband begrüßt Russland-Initiative der Bundesregierung

28. Juli 2016 | Von
Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU).
Foto: dts nachrichtenagentur

Berlin  – Der Deutsche Bauernverband (DBV) hat die Russland-Initiative von Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU) begrüßt. DBV-Präsident Joachim Rukwied sagte der „Neuen Osnabrücker Zeitung“, es sei wichtig, dass Deutschland den Handelspartner im Osten trotz des 2014 verhängten Importverbots europäischer Produkte nicht aus den Augen verliere. „Im ersten Jahr hat das russische Embargo unsere Branche fast eine
[weiterlesen …]



10. LANZ Bulldog-Jubiläumstreffen am 30. und 31. Juli im Technik-Museum

28. Juli 2016 | Von
Archivbild: Technik-Museum Speyer

Speyer. Im Jahr 2007 fand auf dem Gelände des Technik MUSEUM SPEYER zum ersten Mal ein LANZ Bulldog-Treffen statt. Was mit einer kleinen Gruppe von Traktor Besitzern begann gehört heute zum festen Bestandteil des Speyerer Veranstaltungskalenders und steht besonders bei den kleinen Besuchern hoch im Kurs. Am 30. und 31. Juli ist es wieder soweit.
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin