Samstag, 25. Februar 2017

Alle Beiträge dieses Autors

BKA warnt vor Risiken bei Fußfessel-Überwachung

25. Februar 2017 | Von
Foto: dts nachrichtenagentur

Berlin  – Das Bundeskriminalamt (BKA) warnt vor Risiken beim künftig geplanten Einsatz der elektronischen Fußfessel. In einer internen Bewertung, die der „Welt“ vorliegt, erklärte die Behörde, dass eine solche Überwachung von islamistischen Gefährdern den Erfolg von verdeckten Observationen gefährden könnte. Die Maßnahme könne demnach „Auswirkungen auf das Verhalten des Betroffenen und somit auf verdeckte Maßnahmen
[weiterlesen …]



Weniger Geld für Manager: VW-Aufsichtsrat beschließt Reform des Vorstandsvergütungssystems

25. Februar 2017 | Von
VW in Wolfsburg.
Foto: dts Nachrichtenagentur

Wolfsburg – Der Aufsichtsrat des VW-Konzerns hat eine Reform des Vorstandsvergütungssystems beschlossen. „Das neue Vergütungssystem enthält eine aktienbasierte Vergütungskomponente und orientiert sich damit stärker am Kapitalmarkt“, teilte das Unternehmen am Freitag mit: „Es wird eine abgesenkte Vergütungsobergrenze eingezogen und das Vergütungsniveau insgesamt reduziert.“ Die Grundvergütung werde um bis zu 30 Prozent auf 2,125 Millionen Euro
[weiterlesen …]



Mehrere US-Medien von Pressekonferenz im Weißen Haus ausgeschlossen

25. Februar 2017 | Von
Foto: dts Nachrichtenagentur

Washington  – Mehrere Medien sind am Freitag von einer Pressekonferenz im Weißen Haus ausgeschlossen worden. Darunter waren unter anderem der Sender CNN, die „New York Times“ und das Nachrichtenportal „Politico“, berichten die betroffenen Medien in eigener Sache. Einige andere Medien wie das „Time Magazine“ hätten daraufhin entschieden, ebenfalls nicht an der Konferenz teilzunehmen. Gründe für
[weiterlesen …]



25. Februar: Rallye Südliche Weinstraße – auch Rinke Motorsport dabei

24. Februar 2017 | Von
Jonas Rinke, Anna Föhner und Detlef Rinke (v.l.) freuen sich auf die Rallye Südliche Weinstraße und natürlich über ihren Sieg bei den ADAC Masters.
Foto: Pfalz-Express/Ahme

SÜW. Am Samstag, 25. Februar veranstaltet der MSC Ramberg zum 35. Mal die Rallye Südliche Weinstraße. Zirka 130 Fahrzeuge, darunter 70 Retros, werden sich von 12  bis 18 Uhr in sechs Wertungsprüfungen ins Zeug legen und Rallyesport vom Feinsten zeigen. Der Start wird um 12 Uhr beim Edenkobener Kirchbergplatz stattfinden. Dann geht es weiter auf
[weiterlesen …]



Achim Seiler ab 1. Juli neues Vorstandsmitglied der Sparkasse Germersheim-Kandel

24. Februar 2017 | Von
Verwaltungsratsvorsitzender Landrat Dr. Fritz Brechtel (li.) und Vorstands-vorsitzender Siegmar Müller (re.) bei der Bestellung von Achim Seiler.
Foto: Sparkasse

Kandel – Die Zweckverbandsversammlung der Sparkasse Germersheim-Kandel unter Vorsitz von Landrat Dr. Fritz Brechtel hat auf Vorschlag des Verwaltungsrats den Beschluss gefasst, Achim Seiler als Nachfolger für den zum 30. Juni ausscheidenden Manfred Gehrlein zu bestellen. Ab 1. Juli wird Achim Seiler neben Siegmar Müller und Peter Dudenhöffer den Vorstand vervollständigen. Insgesamt hatten sich rund
[weiterlesen …]



Germersheim: Russlanddeutscher CDU-Abgeordneter Zertik: „Redet miteinander“

24. Februar 2017 | Von
Bundestagsabgeordnete Heinrich Zertik (li.), Thomas Gebhart (beide CDU). 
Fotos: Pfalz-Express/Licht

Germersheim – So manch Einer mag sich verwundert die Augen gerieben haben ob des Auftritts von Heinrich Zertik, des ersten russlanddeutschen Bundestagsabgeordneten, bei einem Vortrags- und Diskussionsabend mit dem südpfälzischen CDU-Bundestagsabgeordneten Dr. Thomas Gebhart.  Heinrich Zertik ist Mitglied der Landsmannschaft der Deutschen aus Russland. Seit 2013 sitzt er als erster Russlanddeutscher Abgeordneter im Deutschen Bundestag (Wahlkreis
[weiterlesen …]



Castor-Behälter jetzt auf dem Neckar unterwegs: BUND organisiert am 4. März Zuganreise zur Anti-Castor-Demo

24. Februar 2017 | Von
Schiff "Edda"- Lastträger bei Obrigheim.
Quelle: BUND

Heilbronn/Südpfalz. Fünf Castor-Behälter mit abgebrannten Brennelementen sollen ab diesem Frühjahr über den Neckar in das umstrittene Zwischenlager Neckarwestheim transportiert werden. „Angeblich“, so der BUND, „in unsinkbaren Schiffen“. Zur Auftaktdemo am 4. März ab 13 Uhr in Heilbronn, organisiert die BUND Kreisgruppe Südpfalz eine gemeinsame Zuganreise ab 10.05 Uhr Hauptbahnhof Landau. „Dass die von EnBW nun
[weiterlesen …]



Wörth: Kröten wieder unterwegs

24. Februar 2017 | Von
Bald ist es wieder soweit: Die Kröten machen sich auf zum Laichen. 
Foto: Pfalz-Express

Wörth – Sofern weiter frühlingshafte Temperaturen erreicht werden, ist wie in den vergangenen Jahren im Bereich des Scherpfer Wegs zwischen dem ehemaligem Mobil- Gelände und dem Schöpfwerk am Landeshafen bald mit Krötenwanderungen zu rechnen. Bei einsetzender warmer und feuchter Witterung könnten schon Ende Februar die ersten Laichwanderungen stattfinden, teilte die Stadtverwaltung mit. Deshalb wird der Weg
[weiterlesen …]



25. Februar: Umzug der Altrhein-Narren in Wörth

24. Februar 2017 | Von
Foto: pfalz-express.de

Wörth – Am Samstag, 25. Februar, startet der Faschingsumzug der Altrhein-Narren durch die Straßen des Altorts. Mit kreativen Kostümen, viel Musik und eindrucksvollen Wägen wird sicherlich keinem Zuschauer am Straßenrand langweilig. Beginn ist 14.31 Uhr. Erstmalig wird an der Strecke ein Foodtruck stehen und für das leibliche Wohl aller Zuschauer und Umzugsteilnehmer sorgen. Von 12
[weiterlesen …]



Kreis Germersheim: Christian Völker neues FDP-Vorsitzender – Andy Becht gibt Amt ab

24. Februar 2017 | Von
Den Stab weitergegeben: Alter Vorsitzender Andy Becht, neuer Vorsitzender Christian Völker mit  Mario Brandenburg und Steffen Scherer.

Germersheim – Der neue Vorsitzende der FDP im Kreis Germersheim heißt Christian Völker. Auf dem Kreisparteitag am Mittwoch in Zeiskam wurde er einstimmig als Nachfolger von Andy Becht gewählt. Andy Becht hat sein Amt zur Verfügung gestellt, um damit den Weg frei zu machen für ein breiteres Angebot im Kreisverband. „Durch unsere gemeinsame Arbeit, ist
[weiterlesen …]



Kandel: Scheitert Baugebiet Nordwest K2 an acht Unterschriften?

24. Februar 2017 | Von
Voller Saal bei der Stadtratssitzung am Dienstag: Viele Bürger wollten wissen, wie es mit dem Baugebiet K2 weiter geht. 
Foto: Pfalz-Express

Kandel – Hängt das Baugebiet Nordwest K2 an acht Unterschriften? In der Stadtratssitzung am Dienstag wurde darüber heftig diskutiert. Das Baugebiet im Norden Kandels ist ins Wanken geraten: Die Stadt hatte sich für eine private Erschließung in Form einer „Solidargemeinschaft“ entschlossen, um Erschließungskosten zu sparen. Das könnte nun zum Bumerang werden, denn von den 41 Grundstücksbesitzern
[weiterlesen …]



Kandel: Frau wird geschlagen und in Auto gezerrt – Zeugen nach Auseinandersetzung gesucht

24. Februar 2017 | Von
Symboldbild pfalz-express.de

Kandel. Am 23. Februar kam es am Vormittag zu einem Streit zwischen einem Mann und einer Frau im Bereich der Landstraße 548 bei Kandel-Höfen. Im Verlauf des Streits soll die Frau geschlagen worden und anschließend in ein Auto gezerrt worden sein. Aufmerksame Verkehrsteilnehmer wollten noch anhalten und der Frau helfen. Der Fahrer fuhr jedoch bereits mit seinem
[weiterlesen …]



Hatzenbühl: Straßenwärter durch Sturm schwer verletzt

24. Februar 2017 | Von
Notfall-Luftrettung per Hubschrauber.
Archivfoto: Pfalz-Express/Ahme

Hatzenbühl. Am Nachmittag des 23. Februar wurden mehrere Planen, die über ein Feld neben der L549 gespannt waren, vom Wind auf die Straße geweht. Ein zufällig vorbeikommender Mitarbeiter der Straßenmeisterei sicherte die Stelle mit seinem Fahrzeug ab. Als der 52-jährige die Planen von der Fahrbahn ziehen wollte, wurden die Planen und er von einer weiteren
[weiterlesen …]



Mitarbeit beim Heimatjahrbuch Südliche Weinstraße 2018: Schwerpunkt „Behütet – entdeckt – bewundert. Verborgene Schätze der Südpfalz.“

24. Februar 2017 | Von
Der Redaktionsausschuss: v.l.n.r.: Rudolf Wild, Landrätin Theresia Riedmaier, Monika Kukyt, Peter Pohlit, Alexander Hoffmann, Dr. Rainer Tempel, Judith Ziegler-Schwaab, Dr. Andreas Imhoff freut sich auf viele neue Beiträge.
Foto: kv-süw

SÜW. Die Vorbereitungen für das Heimatjahrbuch 2018 des Kreises Südliche Weinstraße haben begonnen. Der Redaktionsausschuss unter Leitung von Dr. Rainer Tempel hat sich für das Schwerpunktthema „Behütet – entdeckt – bewundert. Verborgene Schätze der Südpfalz“ entschieden. Im Zeitalter der medialen Reizüberflutung entgeht uns Menschen so manches: die seltene Pflanze am Wegrand, der außergewöhnliche Vogel im
[weiterlesen …]



Neustadter Stadtrat: Termin für OB-Wahl ist der 24. September

24. Februar 2017 | Von
Das Neustadter Rathaus.
Foto: Rolf Schädler

Neustadt. Der Stadtrat trat am 21. Februar zu seiner 36. Sitzung zusammen. Unter dem Tagesordnungspunkt „Neubesetzung von Ausschüssen“ wurde Pascal Bender, Fraktionsvorsitzender der SPD, als stellvertretendes Mitglied in den Volkshochschulausschuss gewählt. Er folgt auf Michael Bub (ebenfalls SPD), der vor kurzem als Mitglied in den Volkshochschulausschuss berufen worden war. Im Ausschuss für Umwelt und Naturschutz
[weiterlesen …]



Spitzelvorwürfe: Ditib hält deutschen Medien Vorverurteilung vor

24. Februar 2017 | Von
Foto: dts nachrichtenagentur

Berlin – Die türkisch-islamische Union Ditib wirft den deutschen Medien eine Vorverurteilung des Verbandes im Zusammenhang mit der angeblichen Bespitzelung von Gülen-Anhängern in Deutschland vor. „Es entbrannte unserer Ansicht nach eine verallgemeinernde und unsachliche öffentliche Debatte, die unter anderem durch voreilige und fehlerhafte Berichterstattung verursacht wurde und die immer noch andauert“, sagte Ditib-Generalsekretär Bekir Alboga
[weiterlesen …]



Ehemaliges Biokompostwerk Grünstadt wird offiziell zur Bioabfallumschlaganlage Nord (BAUN): Zweckvereinbarung für den Bioumschlag unterzeichnet

24. Februar 2017 | Von
Clemens Körner, Dr. Thomas Grommes (GML), Hans-Ulrich Ihlenfeld, Stefanie Seiler, Dieter Klohr, Bernd Knöppel, Hans-Joachim Kosubek, Ernst-Walter Görisch, Klaus Pabst (Leiter AWB) von links.
Foto: kv-düw

Grünstadt. „Die Zweckvereinbarung, die heute offiziell abgeschlossen wird, ist der letzte Baustein einer wegweisenden kommunalen Kooperation, die vor mehr als sechs Jahren begonnen hat“, sagte Landrat Hans-Ulrich Ihlenfeld anlässlich der Unterzeichnung am 23. Februar im ehemaligen Biokompostwerk in Grünstadt. Die Zweckvereinbarung regelt den Bioabfallumschlag für viele Kommunen der Vorderpfalz. Zur Unterzeichnung kamen neben Ihlenfeld der
[weiterlesen …]



Moskau geht auf Schmusekurs zur Nato: Keine Politik der Abschreckung sondern Zusammenarbeit

24. Februar 2017 | Von
Blick über Moskau.
Foto: dts nachrichtenagentur

Moskau  – Die Regierung in Moskau zeigt sich offen für eine Zusammenarbeit mit der Nato im Kampf gegen den islamistischen Terrorismus. „Von einer Zusammenarbeit würden nicht nur die Sicherheitsinteressen Russlands profitieren, sondern auch die Sicherheitsinteressen der Nato“, sagte Russlands Nato-Botschafter Alexander Gruschko der „Welt“. „Die terroristische Bedrohung kennt keine Grenzen.“ Die Bekämpfung des Terrorismus müsse
[weiterlesen …]



Schaidt: Kostenloser Workshop des TuS 1908: „Keine Toleranz bei Gewalt gegen Frauen“

24. Februar 2017 | Von
Foto Regina Halmich; © by Regina Halmich.

Schaidt – Der TuS 1908 Schaidt unterstützt gemeinsam mit der mehrfachen Box-Weltmeisterin Regina Halmich die bundesweite DOSB-Mitmach-Kampagne „Starke Netze gegen Gewalt: Keine Gewalt gegen Mädchen und Frauen!“  mit einem kostenlosen Frauenworkshop. Zusätzlich gibt es im wöchentlichen Vereinstraining für Mitglieder am Montag eine spezielle Trainingseinheit Selbstverteidigung. Der Hintergrund der Aktion: Frauen und Mädchen sind immer wieder
[weiterlesen …]



Südpfalz-Kaserne: Hauptmann Dominic Vogel verabschiedet – „Ein Mann mit Esprit und Humor“

23. Februar 2017 | Von
Hauptmann Dominic Vogel (rechts), Kommandeur Oberstleutnant Maximilian Olboeter und Cindy Hitzek, die neue Chefin der 2. Kompanie. 
Fotos: Pfalz-Express/Licht

Germersheim: Drei Jahre war er der Chef der 2. Kompanie – nun ist er weg: Hauptmann Dominic Vogel hat das Luftwaffenausbildungsbataillon verlassen und wurde mit einem militärischen Zeremoniell verabschiedet. Der Kommandeur der Südpfalz-Kaserne, Oberstleutnant Maximilian Olboeter, war des Lobes voll über Vogel: “Sie haben hier wahrlich Spuren hinterlassen.“ Eine bemerkenswerte Eigenständigkeit habe der Komaniechef an
[weiterlesen …]



19. März: Liederabend mit Axel Humbert in Zeiskam

23. Februar 2017 | Von
Axel Humbert.
Foto: ®Sven-Cichowicz

Zeiskam. In dem Liederabend „Vom Turm schlägt eine andere Zeit“ am Sonntag, 19. März, 18 Uhr im Alten Bauernhof, macht sich der Bass-Bariton Axel Humbert auf die Suche nach Kunstliedern von Komponisten aus seiner Pfälzer Heimat. Begleitet von dem Pianisten Fred Rensch präsentiert er weitestgehend unbekannte Werke aus dem 18. bis 21. Jahrhundert. Tonkünstler wie
[weiterlesen …]



Wetterdienst warnt vor Sturmzyklonen über Deutschland

23. Februar 2017 | Von
Foto: dts nachrichtenagentur

Offenbach  – Der Deutsche Wetterdienst hat am Donnerstag vor Sturmzyklonen über Deutschland gewarnt. Betroffen seien vor allem die Bundesländer Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und Sachsen-Anhalt, teilte der Wetterdienst mit. Von Donnerstagabend bis Freitagvormittag sei mit orkanartigen Böen um 110 Kilometer pro Stunde aus westlichen Richtungen zu rechnen, auf dem Brocken seien Orkanböen bis
[weiterlesen …]



Schmidt (AfD) zu Krawallen in Partnerregion Burgund: Bürger haben Recht auf Information

23. Februar 2017 | Von
AfD-Politiker Martin Schmidt.
Foto: red

Mainz. Der AfD-Landtagsabgeordnete Martin Schmidt hat die Landesregierung in einer Kleinen Anfrage um Auskunft gebeten, „wie sie die in Frankreich schon seit über zwei Wochen anhaltende Welle gewaltsamer Ausschreitungen bewertet“. Die in den überwiegend von Nordafrikanern bevölkerten Vorstädten (banlieues) von Paris begonnenen Krawalle haben mittlerweile das ganze Land erfasst, so auch Dijon, die Hauptstadt der
[weiterlesen …]



Hagenbach: Zehn „Kümmerer“- Ideen auf den Weg gebracht: „Ich bin dabei“ – neues Projekt für bürgerschaftliches Engagement

23. Februar 2017 | Von
Gemeinsam werden Ideen entwickelt.
Fotos: v. privat

Vor Wochen informierte Bürgermeister Reinhard Scherrer rund 80 Personen über diese Absicht. Zum Start-Workshop am 17. und 18. Februar kamen nun 20 Leute ins Neuburger Bürgerhaus. Scherrer weiß: „Auch in unserer Verbandsgemeinde gibt es viele Ruheständler mit einem großen Erfahrungs-Hintergrund. Ziel ist aber nicht, irgend eine Idee aus der Verwaltung umzusetzen, sondern ein Projekt, zu
[weiterlesen …]



Antrag zur Parkraumanalyse für Kandeler Innenstadt: CDU-Stadtratsfraktion greift Idee von Michael Niedermeier auf

23. Februar 2017 | Von
Wieviel Parkplätze gibt es in der Kandeler Innenstadt wirklich? Das will die CDU herausfinden. 
Foto: Pfalz-Express

Kandel – Die Zusammenarbeit mit dem ehemaligen Bürgermeisterkandidaten Michael Niedermeier sei auch nach der Wahl weiterhin sehr fruchtbar, so CDU-Fraktionsvorsitzende im Kandeler Stadtrat Judith Vollmer: „Michael Niedermeier beteiligt sich an den Fraktionssitzungen und steht mit Rat und Tat zur Seite.“ Aus dieser Zusammenarbeit ging auch ein jetzt formulierter Antrag hervor, der auf die Parkplatzsituation in der
[weiterlesen …]



Anschlag geplant: Polizei in Niedersachsen nimmt 26-jährigen Salafisten fest

23. Februar 2017 | Von
Sujetbild: dts Nachrichtenagentur

Celle  – In Niedersachsen ist ein 26 Jahre alter Deutscher festgenommen worden, der einen Sprengstoffanschlag geplant haben soll. Der Beschuldigte sei dringend verdächtig, eine schwere staatsgefährdende Gewalttat vorbereitet zu haben, teilten die Generalstaatsanwaltschaft Celle und die Polizeidirektion Göttingen am Donnerstag mit. Der Mann befindet sich demnach in Untersuchungshaft. Bei der Durchsuchung seiner Wohnung in Northeim
[weiterlesen …]



Urteilsverkündung im Mörlheimer Prozess: Lebenslange Haftstrafen für die beiden Angeklagten

23. Februar 2017 | Von
Mörlheimer Mordprozess: Lebenslänglich für die rumänischen Angeklagten.
Foto: Pfalz-Express/Ahme

Landau – Lebenslang für die beiden 25 und 30 Jahre alten Angeklagten im Mörlheimer Mordprozess: Das verkündete heute morgen (23. Februar) der Vorsitzende Richter Urban Ruppert in der zweistündigen Urteilsverlesung im Großen Saal des Landauer Landgerichts. Die beiden Rumänen mussten sich seit dem 23. Januar vor der Ersten Großen Strafkammer für den Tod der 86-jährigen Gertrud
[weiterlesen …]



Wörth: Toter im Rhein gefunden

23. Februar 2017 | Von
Foto: Pfalz-Express

Wörth – Polizeitaucher haben am Donnerstagmittag im Rhein bei Wörth einen Toten gefunden. Die Taucher waren zum Einsatz gekommen, weil zuvor eine im Wasser treibende Person im Bereich des Yachthafens auf der badischen Seite gemeldet worden war. Auch Hubschrauber und die Feuerwehr waren bei der Suchaktion im Einsatz. Laut Polizei handelt es sich wahrscheinlich um Selbstmord. Die
[weiterlesen …]



Kandel: Thomas Gebhart informiert sich bei Altenhilfezentrum Willi-Hussong-Haus

23. Februar 2017 | Von
V.li.: Bianca Pfeuffer, Bundestagsabgeordneter Dr. Thomas Gebhart, Gabriele Balz (Einrichtungsleiterin)

Kandel – Der südpfälzische Bundestagsabgeordnete Dr. Thomas Gebhart (CDU) besuchte am 22. Februar das Altenhilfezentrum Willi-Hussong-Haus in Kandel. Gebhart informierte sich über das Haus und die Auswirkungen des so genannten Pflegestärkungsgesetzes, das vom Bundestag 2016 beschlossen wurde und zum Beginn des Jahres 2017 in Kraft getreten war. Unter anderem wurden an Stelle der Pflegestufen neue
[weiterlesen …]



Staat erzielt 2016 Überschuss von fast 24 Milliarden Euro

23. Februar 2017 | Von
Foto: dts Nachrichtenagentur

Wiesbaden – Der Finanzierungsüberschuss des Staates hat im Jahr 2016 23,7 Milliarden Euro betragen. Das teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) nach aktualisierten Ergebnissen am Donnerstag mit. Absolut gesehen sei das der höchste Überschuss, den der Staat seit der deutschen Wiedervereinigung erzielte habe. Der Finanzierungsüberschuss ergibt sich aus der Differenz der Einnahmen (1.411,4 Milliarden Euro) und der Ausgaben
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin