Montag, 27. September 2021

Beiträge zum Stichwort ‘ Karlsruhe ’

Nach nächtlichen Angriffen auf Frauen in Karlsruhe: Staatsanwaltschaft stellt gegen Tunesier keinen Haftantrag – es wird weiter ermittelt

27. Januar 2017 | Von

Karlsruhe – Nach insgesamt fünf überfallartig verübten nächtlichen Angriffen auf Frauen stellt die Staatsanwaltschaft Karlsruhe gegen einen 22 Jahre alten Tunesier keinen Antrag auf Erlass eines Haftbefehls. Unter Zugrundelegung der bisherigen Ermittlungsergebnisse lässt sich gegen ihn zwar ein einfacher Tatverdacht, nicht jedoch der für einen Haftbefehl erforderliche dringende Tatverdacht – also eine besonders hohe Wahrscheinlichkeit
[weiterlesen …]



Siemens-Rivale Rockwell Automation will in Europa investieren: Eröffnung des Kompetenzzentrums „Connected Enterprise“ im Frühjahr in Karlsruhe

8. November 2016 | Von

Milwaukee  – Der Automatisierungsspezialist und Siemens-Rivale Rockwell Automation will in Europa investieren und den Marktanteil ausbauen. „Wir wachsen derzeit in der Region Europa, Mittlerer Osten und Afrika im Produktbereich doppelt so schnell wie der Markt und gewinnen so Marktanteile“, sagte der für die Region verantwortliche Manager Thomas Donato dem „Handelsblatt. Bereits im Geschäftsjahr 2015/16 konnte
[weiterlesen …]



Leistungen erschlichen, Diebstahl und Drogen: Bundespolizei nimmt 23-Jährigen fest

6. Oktober 2016 | Von

Karlsruhe – Gestern Morgen wurde ein 23-Jähriger im Hauptbahnhof Karlsruhe von Beamten der Bundespolizei festgenommen. Er war zuvor ohne Fahrschein mit einem ICE von Mannheim nach Karlsruhe gefahren. Bei einer Überprüfung des aus Algerien stammenden Mannes wurde festgestellt, dass gegen ihn vier Haftbefehle vorlagen. Er war vom Amtsgericht Siegen nach zweifachem Diebstahl zu einer Geldstrafe
[weiterlesen …]



Karlsruhe weist Klagen gegen OMT-Programm der EZB ab

21. Juni 2016 | Von

Karlsruhe – Das Bundesverfassungsgericht hat das sogenannte OMT-Programm („Outright Monetary Transactions“) der Europäischen Zentralbank (EZB), das vorsieht, notfalls unbegrenzt Staatsanleihen von Krisenstaaten zu kaufen, unter Auflagen gebilligt: Mehrere Verfassungsbeschwerden gegen den Beschluss wies das Gericht am Dienstag ab. Das Unterlassen von Bundesregierung und Bundestag in Ansehung des Grundsatzbeschlusses der EZB vom 6. September 2012 über
[weiterlesen …]



Erste Fische ziehen in das Großaquarium im Karlsruher Naturkundemuseum ein: Einsetzen der lebenden Tiere in zukünftiger Dauerausstellung beginnt

22. April 2016 | Von

Karlsruhe. Lebende Tiere als besonders anschauliche Beispiele für die vorgestellten Themen sind ein wesentlicher Bestandteil des Ausstellungskonzeptes für die Dauerausstellung „Form und Funktion – Vorbild Natur“, die derzeit im neuen Westflügel des Naturkundemuseums eingerichtet wird. Die Riffbauten sind abgeschlossen, nun beginnt der Einzug der ersten Bewohner in das Großaquarium. 240.000 Liter fasst das Aquarium, das
[weiterlesen …]



Schwetzingen: Frau von mehreren Männern sexuell belästigt

20. Januar 2016 | Von

Schwetzingen- Bereits am 9. Januar wurde eine 57-jährige Frau in einer Regionalbahn von mehreren Männern sexuell belästigt. Wie erst jetzt bei der Anzeigenerstattung der Frau bekannt wurde, war sie nach eigenen Angaben am vergangenen Samstag gegen 5.30 Uhr in der Regionalbahn 38805 auf der Fahrt vom Hauptbahnhof Mannheim nach Schwetzingen unterwegs. Nach Einstieg in den
[weiterlesen …]



Polizei Karlsruhe sucht Zeugen: Versuchter Totschlag in der Straßenbahn

6. September 2015 | Von

Karlsruhe – Nach einem versuchten Totschlag am Sonntag, 30. August kurz vor 6 Uhr, in der Straßenbahn der Linie 1 suchen nun Polizei und Staatsanwaltschaft nach zwei bislang unbekannten Männern mit einem Bild aus der Überwachungskamera. Es kam an der Straßenbahnhaltestelle Marktplatz zu Streitigkeiten zwischen einem 25-Jährigen und den beiden unbekannten Haupttätern sowie zwei weiteren
[weiterlesen …]



Landesgartenschau Landau kooperiert mit Karlsruhe: Gemeinsam auf zwei Großveranstaltungen aufmerksam machen

22. November 2014 | Von

Landau/Karlsruhe. 2015 wird Deutschlands Südwesten zum Austragungsort zweier Großveranstaltungen: In Landau lässt die Landesgartenschau Gartenträume wahr werden und Karlsruhe feiert seinen 300. Stadtgeburtstag mit einem abwechslungsreichen Veranstaltungsprogramm. Die beiden Großveranstaltungen werden künftig kooperieren, in einem ersten Schritt wurde nun ein „KA300-Beet“ auf der Landesgartenschau angelegt. Landau und Karlsruhe eint die direkte Nachbarschaft und ein mildes
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin