Dienstag, 30. November 2021

Beiträge zum Stichwort ‘ Drogen ’

Sechs Drogendealer verhaftet: Marihuana, Haschisch und Cannabis sichergestellt

14. Oktober 2016 | Von

Mainz/Landau/Germersheim – Die Staatsanwaltschaft Landau ermittelt gegen sechs Männer wegen Verdacht des Handelns mit Betäubungsmitteln. Drogenfahnder der Gemeinsamen Ermittlungsgruppe Rauschgift (GER) des LKA Rheinland-Pfalz und des Zollfahndungsamtes Frankfurt/Main haben die Männer am 13. Oktober im Raum Germersheim  vorläufig festgenommen. Im Zusammenhang mit der Festnahme und den sich anschließenden Durchsuchungsmaßnahmen konnten die Ermittler ca. zwölf Kilogramm
[weiterlesen …]



Leistungen erschlichen, Diebstahl und Drogen: Bundespolizei nimmt 23-Jährigen fest

6. Oktober 2016 | Von

Karlsruhe – Gestern Morgen wurde ein 23-Jähriger im Hauptbahnhof Karlsruhe von Beamten der Bundespolizei festgenommen. Er war zuvor ohne Fahrschein mit einem ICE von Mannheim nach Karlsruhe gefahren. Bei einer Überprüfung des aus Algerien stammenden Mannes wurde festgestellt, dass gegen ihn vier Haftbefehle vorlagen. Er war vom Amtsgericht Siegen nach zweifachem Diebstahl zu einer Geldstrafe
[weiterlesen …]



In Großbritannien Mehrheit für Cannabis-Legalisierung

10. April 2016 | Von

London- Auch in Großbritannien wächst offenbar die Zustimmung für eine legalisierte Abgabe von Cannabis. Laut einer Umfrage für die Zeitung „The Independent“ befürworten aktuell 47 Prozent der Befragten die Einrichtung von speziell lizenzierten Verkaufsstellen, in denen Cannabis legal von Erwachsenen erworben werden kann, 39 Prozent sind dagegen, 14 Prozent haben keine Meinung. Unter Männern ist
[weiterlesen …]



Nach Drogenfund: Volker Beck setzt für vier Wochen aus

5. März 2016 | Von

Berlin  – Der Grünen-Bundestagsabgeordnete Volker Beck wird laut eines Medienberichts vermutlich zunächst nicht am parlamentarischen Geschehen teilnehmen. Sein Arzt habe ihn für einen Monat krankgeschrieben, sagte sein Büroleiter der SZ. Beck war am Dienstag in Berlin in einer Polizei-Kontrolle mit 0,6 Gramm eines verbotenen Rauschmittels erwischt worden. Beck hat nach Bekanntwerden der Vorwürfe umgehend seinen
[weiterlesen …]



Drogenvorwürfe: Grünen-Abgeordneter Beck legt Fraktionsämter nieder

2. März 2016 | Von

Berlin  – Der Grünen-Abgeordnete Volker Beck legt seine Fraktionsämter nieder. „Hiermit stelle ich meine Ämter als innen- und religionspolitischer Sprecher meiner Fraktion und Vorsitzender der deutsch-israelischen Parlamentariergruppe, die mir die Fraktion verliehen hat, der Fraktion zur Verfügung“, teilte Beck in einer persönlichen Erklärung mit. Bei einer Drogenkontrolle in Berlin hatte die Polizei bei eine „betäubungsmittelsuspekte
[weiterlesen …]



Unter Alkohol und Drogen an die Hauswand geknallt

17. Februar 2016 | Von

Birkweiler. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch fuhr ein 18 jähriger mit einem KIA von Siebeldingen in Richtung Birkweiler. Vermutlich unter Alkohol- und Drogeneinfluss stehend, verriss er in der Weinstraße das Lenkrad, kam nach links von der Fahrbahn ab und stieß gegen eine Hauswand, nachdem er durch den Vorgarten des Anwesens schlitterte. Das Haus
[weiterlesen …]



Schreiber (SPD): „Staat fördert mit Steuergeldern organisierte Kriminalität“ – Clans vermieten Wohnungen an Flüchtlinge

14. November 2015 | Von

Berlin- Die organisierte Kriminalität steigt laut eines Berichts des Nachrichtenmagazins „Focus“ in das Geschäft mit Flüchtlingsunterkünften ein: So kaufen demnach Clans Immobilien und vermieten sie an Asylbewerber. Wie der „Focus“ weiter berichtet, wird auf diese Weise schmutziges Geld gewaschen. Zugleich seien die Einkünfte von 50 Euro pro Nacht und Flüchtling lukrativ. Das Landeskriminalamt Berlin bestätigt
[weiterlesen …]



Bundesregierung will Legal Highs verbieten

7. November 2015 | Von

Berlin  – Die Große Koalition will sogenannte Legal Highs, wie zum Beispiel als Badesalzdrogen bezeichnete Rauschmittel, verbieten. Der Referentenentwurf des Gesetzes zur „Bekämpfung der Verbreitung neuer psychoaktiver Stoffe“, aus dem die „Bild“ zitiert, sieht „dringenden Handlungsbedarf“. In dem Papier heißt es demnach: „Es ist verboten, mit einem neuen psychoaktiven Stoff Handel zu treiben, ihn in
[weiterlesen …]



Razzia bei Drogenbesitzer in Annweiler: Auch selbst gebaute Sprengladung gefunden

5. November 2015 | Von

Annweiler. Aufgrund eines richterlichen Beschlusses durchsuchte die Kriminalpolizeiinspektion Landau heute Vormittag eine Wohnung in einem Mehrparteienhaus in Annweiler, nachdem es Hinweise auf Drogenbesitz bei dem Wohnungsinhaber gab. Neben einigen Cannabispflanzen fand die Polizei auch Gegenstände, die sie als selbstgebaute Sprengladung einschätzte. Zur endgültigen Beurteilung zog die Polizeidirektion Landau Spezialisten des Landeskriminalamtes hinzu, die die aufgefundenen
[weiterlesen …]



Mehrheit gegen Legalisierung von Haschisch

29. Juli 2015 | Von

Berlin – Eine breite Mehrheit der Bundesbürger (61 Prozent) ist der Ansicht, dass Verkauf und Konsum von Haschisch wie bislang verboten sein sollten. 37 Prozent der Befragten sprechen sich für eine Legalisierung der Droge aus, so das Ergebnis einer Forsa-Umfrage für das Magazin „Stern“. Vor allem die Anhänger der Union lehnen eine Freigabe von Haschisch
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin