Samstag, 17. April 2021

Landau: Unfallflucht nach Aufruf in Facebook geklärt

13. Juni 2014 | Kategorie: Landau

Foto: dts Nachrichtenagentur

Landau-Godramstein – Am Mittwoch ereignete sich gegen 19:40 Uhr in der Böchinger Straße ein Verkehrsunfall, wobei ein geparkter PKW-Audi von einem vorbeifahrenden PKW gestreift wurde, dessen unbekannter Fahrer sich anschließend unerlaubt vom Unfallort entfernte.

Der Geschädigte startete in Facebook einen Aufruf, auf Grund dessen sich ein Anwohner der Böchinger Straße meldete, der zum Unfallzeitpunkt einen Knall hörte und einen mit quietschenden Reifen an ihm vorbeirasenden roten PKW Peugeot mit SÜW-Kennzeichen wahrgenommen hatte.

Bei den nachfolgenden Ermittlungen konnte die Halterin eines roten PKW-Peugeot aufgefunden werden, deren Fahrzeug frische Unfallspuren aufwies. Tatsächlich hatte das Fahrzeug aber ihr Ehemann geführt, der auf Vorhalt die Unfallflucht eingestand. Der Fremdschaden am PKW-Audi wird mit ca. 2.000 Euro beziffert. (PP RLP)

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin