Montag, 06. Dezember 2021

Germersheim: Essen brennt – Mann schläft

6. Dezember 2016 | Kategorie: Kreis Germersheim
Symbolbild: dts nachrichtenagentur

Symbolbild: dts nachrichtenagentur

Germersheim – Ein 80-jähriger hat am Montagabend in der Germersheimer Bahnhofstraße einen Feuerwehreinsatz ausgelöst.

Der Mann wollte sich etwas zu essen kochen, schlief aber ein. Das Essen auf dem Herd brannte an. Wegen der starken Rauchentwicklung sprangen die Rauchmelder an – die Feuerwehr wurde alarmiert.

Die brach die Wohnungstür auf und fand den Senior schlafend im Bett. Der 80-jährige wurde in Sicherheit und vorsorglich ins Krankenhaus gebracht. Gebäudeschaden entstand nicht.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin