Freitag, 25. September 2020

Vollsperrung A65 nach Unfall: Mann fährt in die Mittelleitplanke

26. März 2017 | noch keine Kommentare | Kategorie: Neustadt a.d. Weinstraße und Speyer
Symbolbild: pfalz-express.de

Symbolbild: pfalz-express.de

Neustadt/Weinstraße. Der 46-jährige Fahrer eines PKW Skoda geriet auf der A65 Höhe Neustadt Süd Fahrtrichtung Ludwigshafen vermutlich aufgrund gesundheitlicher Probleme von der Fahrbahn ab und prallte auf die Mittelleitplanke.

Er musste von der Feuerwehr Neustadt aus dem Auto befreit werden und wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht.

Die A65 war bis 16 Uhr ab Anschlussstelle Neustadt-Süd voll gesperrt. Anschließend war der rechte Fahrstreifen befahrbar, bis dann um 16.15 Uhr die Fahrbahn wieder komplett frei war. (pol)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte: , ,

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin