Donnerstag, 21. November 2019

Germersheim: Mann stürzt in eisige Queich

9. November 2016 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim
Symbolbild: Pfalz-Express

Symbolbild: Pfalz-Express

Germersheim: Mittwochnacht gegen 0:30 Uhr stürzte ein Mann beim Römerweg in die Queich.

Als Feuerwehr, Polizei und ein Rettungswagen eintrafen, war es einem Anwohner bereits gelungen, den Mann aus dem Wasser zu ziehen. Der Mann war stark unterkühlt und augenscheinlich stark alkoholisiert. Ein Atemalkoholtest ergab dann auch einen Wert von 1,95 Promille.

Der Mann wurde ins Krankenhaus eingeliefert und kam auf die Intensivstation.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin