Dienstag, 13. April 2021

Germersheim: 44-Jähriger soll Stieftochter viele Jahre missbraucht haben – Verfahren beginnt

7. April 2021 | Kategorie: Kreis Germersheim

Sexueller Missbrauch hat fast immer schwere Traumata zur Folge.
Foto (bearb.): www.polizei-beratung.de

Germersheim/Landau – Am Montag, 19. April 2021, beginnt vor der 1. Großen Strafkammer des Landgerichts Landau das Verfahren gegen einen 44 -jährigen Angeklagten.

Dem Mann wird vorgeworfen, sich über viele Jahre hinweg an seiner Stieftochter vergangen zu haben, die im Tatzeitraum zwischen 9 und 15 Jahren war. Der Missbrauch soll sich in den Jahren 2004 bis 2010 in Germersheim ereignet haben.

Vorgesehene Fortsetzungstermine: 21., 22., 23. und 29. April 2021, jeweils 9 Uhr, Sitzungssaal 309.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin