Sonntag, 25. Oktober 2020

14. Oktober 2020: Letzter Tag für den Landauer Kaufhof

15. Oktober 2020 | noch keine Kommentare | Kategorie: Landau, Regional, Wirtschaft in der Region

Zu spät: Der Kaufhof hat seine Pforten gestern schon um 18 Uhr geschlossen.
Foto: Rolf H. Epple

Landau. Am Mittwoch (14. Oktober) um 18 Uhr war für den Landauer Kaufhof Schluss, nach einem letzten, wie es Galeria Kaufhof nennt, „Abschieds-Sale“.

Der 1964 eröffnete Kaufhof war prägend für das Stadtbild. Seine Mitarbeiter haben gerne dort gearbeitet und sich „wie eine große Familie“ gefühlt. Viele Geschichten verbinden sich mit ihm. Auch die Landauer hingen an ihrem Kaufhof und so mancher ging mit einem wehmütigen Gefühl durch den Verkaufsraum.

Andere machten noch ein paar Schnäppchen. Die ganz späten Kunden erlebten nur noch leere Regale, bzw. standen vor verschlossenen Türen.

Eigentlich wäre der Mietvertrag für das Kaufhaus-Gebäude Anfang 2021 erst ausgelaufen. Nachdem nun die Kaufhof/Karstadt AG sich schon früher aus Landau zurückgezogen hat, könnte der Projektentwickler ehret+klein, der das Areal erworben hat, früher tätig werden, den maroden Bau abtragen und an gleicher Stelle einen Neubau errichten.

Letzter Verkaufstag: Fotogalerie Rolf H. Epple

 

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin