Samstag, 15. Mai 2021

Im Kaufhof-Fenster: Moderne Streetphotography von Gutzmann

20. April 2021 | Kategorie: Kultur, Landau

Daniel Gutzmann: Der Landauer Foto-Künstler stellt seine Werke in den Kaufhof-Fenstern aus.
Foto: Rolf H. Epple

Landau. Im Schaufenster des Kaufhofes Landau ist eine der letzten Ausstellungen eröffnet worden: Eine Fotoausstellung des Landauer Fotografen Daniel Gutzmann.

Daniel Gutzmann ist Sprachwissenschaftler und Foto-Künstler aus Landau. In seinen fotografischen Arbeiten widmet er sich hauptsächlich der modernen Streetphotography. In seinem Projekt Language of the Night – Nightly Encounters geht es darum, Momente einzufangen, in denen Menschen, oft alleine, nachts in urbanen Kontexten unterwegs sind. Diese Begegnungen inszeniert er mit kräftigen Farben und einem kontrastreichen Zusammenspiel aus Licht und Schatten.

Unter der Begutachtung von Volkhard Münch positioniert Gutzmann seine Bilder.
Foto: Rolf H. Epple

Gutzmanns Arbeiten sind noch bis Mitte Mai, dem Beginn der Entkernungsarbeiten zum Abriss des Landauer Kaufhofs, zu sehen.

Weitere Arbeiten finden sich auch bei Instagram: @sense_and_sound und @language_of_the_night (rhe)

Münch und Gutzmann beim Aufhängen der Bilder.
Foto: Rolf H. Epple

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin