Montag, 20. September 2021

Überfall und Straßenraub in Weingarten

4. August 2013 | Kategorie: Kreis Germersheim

Zwei Männer wurden von mehreren Personen angefallen und geschlagen.
Foto: Lutz Stallknecht/pixelio.de

Weingarten – Ein 33-jähriger Mann und ein 28-jähriger Mann in der Nacht von Freitag auf Samstag Opfer eines Raubüberfalls.

Die beiden Männer befanden sich gegen 01:40 Uhr auf dem Heimweg vom Dorffest in Weingarten, als auf der Landstraße zwischen Weingarten und Lustadt mehrere Personen aus dem Gebüsch gesprungen seien und unvermittelt auf die beiden Männer eingeschlagen hätten. Am Boden liegend seien den beiden Geschädigten jeweils ihre iPhones beraubt worden.

Die zwei Überfallenen baten anschließend bei einem Anwohner in Lustadt um polizeiliche Verständigung. Sie erlitten bei dem Überfall Schürf- und Platzwunden, weiterhin besteht der Verdacht auf Knochenbruch in der Hand eines der Opfer.

Die bisher unbekannten Täter sollen nach der Tat mit einem unbekannten Fahrzeug geflüchtet sein. Zeugen werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion in Germersheim unter Telefon 07274/958-0 in Verbindung zu setzen. (red/pi-ger)

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin