Dienstag, 15. Oktober 2019

Maikammer – Mitarbeiter schlägt aus Zorn Autoscheibe ein

24. November 2018 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße

Symbolbild: Pfalz-Express

Maikammer – Am Freitag (23. November gegen 22.55 Uhr) wurde der Polizei gemeldet, dass eine Person an einem in der Schulstraße in Maikammer geparkten Porsche Cayenne die Seitenscheibe eingeschlagen habe und wahrscheinlich aus dem Auto Gegenstände stehlen wolle.

Vor Ort stellte sich heraus, dass es zwischen dem Chef einer Montagefirma aus dem Kreis Südwestpfalz und einem noch unbekannten Mitarbeiter während eines Firmenessens zum Streit gekommen war.

Der Mitarbeiter verließ daraufhin die Gaststätte und schlug aus Zorn die Seitenscheibe ein. Der Chef wollte den Namen seines Mitarbeiters vor Ort nicht nennen, um das Arbeitsverhältnis nicht zu gefährden.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin