Donnerstag, 03. Dezember 2020

Ludwigshafen: 73-jähriger stirbt nach Rettung auf Rhein

19. Juni 2017 | Kategorie: Ludwigshafen, Rhein-Pfalz-Kreis
Symbolbild: Pfalz-Express

Symbolbild: Pfalz-Express

Ludwigshafen – Am frühen Sonntagabend erlitt ein 73 Jahre alter Mann vermutlich einen Herzinfarkt auf seiner Segelyacht, die sich auf dem Rhein in Höhe von Ludwigshafen befand.

An einer Anlegestelle übernahmen Rettungskräfte die Reanimation des 73-Jährigen. Anschließend wurde er in ein Krankenhaus gebracht, wo er am Abend noch starb.

Hinweise auf ein Fremdverschulden bestehen laut Polizei bislang nicht. Die genaue Todesursache ist Gegenstand eines Todesermittlungsverfahrens der Staatsanwaltschaft Frankenthal und der Kriminalpolizei Ludwigshafen.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin