Samstag, 19. Oktober 2019

Landau: PKW gegen LKW – Autofahrer eingeklemmt und schwer verletzt

26. Mai 2018 | noch keine Kommentare | Kategorie: Landau

Symbolbild pfalz-express.de

Landau – Am Freitagabend ist ein 58-jähriger Autofahrer aus dem Kreis Südliche Weinstraße bei einer Bushaltestelle in Landau-Mörlheim von einem Lastwagen gerammt und schwer verletzt worden.

Der LKW-Fahrer war aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen, der PKW-Fahrer wurde im Fahrzeug eingeklemmt. Der 31-jährige Lastwagenfahrer aus Rumänien und seine 30-jährige Beifahrerin blieben unverletzt.

Bis zum Eintreffen der Rettungskräfte wurde der schwer verletzte PKW-Fahrer von zwei Ersthelfern, einer 30-jährigen Frau aus dem Kreis Germersheim und einem 40-jähringen Mann aus Landau, „vorbildlich versorgt“, teilte die Polizei mit.

Während der Unfallaufnahme war die L509 zwischen Landau-Mörlheim und dem Offenbacher-Kreisel bis in die späten Abendstunden voll gesperrt. Eine örtliche Umleitung wurde ausgeschildert. (red/pol)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin