Dienstag, 01. Dezember 2020

In der Ludwigshafener Innenstadt: Überfall auf Drogeriemarkt

30. Januar 2016 | noch keine Kommentare | Kategorie: Ludwigshafen
Foto: pfalz-express.de

Foto: pfalz-express.de

Ludwigshafen – Ein bislang unbekannter Täter überfiel am frühen Abend einen Drogeriemarkt in der Ludwigstraße.

Der maskierte Täter betrat kurz nach 19 Uhr die Filiale und forderte von der Kassiererin mit einem Messer Bargeld.

Als die Frau dem Täter zu verstehen gab, dass sie die Kasse nicht öffnen könne, griff der Täter in die über der Kasse befindliche Zigarettenauslage und entnahm eine nicht bekannte Anzahl von Schachteln.

Dann flüchtete der Täter zu Fuß in Richtung Berliner Platz.

Die Kassiererin erlitt einen leichten Schock.

Der Täter wird von Zeugen wie folgt beschrieben:

Männliche Person, ca. 1,70 m groß, sehr korpulent, trug bei der Tatausführung eine graue Jogginghose mit an den Hosenbeinen längs verlaufenden rosa Streifen, grau-weiß-grüne Joggingschuhe von Nike, ein dunkles Oberteil mit Kapuze. Maskiert war der Täter mit einer über das Gesicht gezogene Wollmütze mit Sehschlitzen.

Bei der Tat bedrohte der Mann die Kassiererin mit einem etwa 15 bis 20 cm langes Messer mit dunklem Griff.

Zeugen, die Angaben machen können, werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei Ludwigshafen, Tel.: 0621/963-2773, in Verbindung zu setzen. (pol-lu)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte: ,

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin