Dienstag, 28. Januar 2020

Germersheim: Schwerer Raub auf Netto Markt

15. Dezember 2015 | 1 Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim
Sujetbild: dts Nachrichtenagentur

Sujetbild: dts Nachrichtenagentur

Germersheim – Ein männlicher Täter überfiel gestern (14. Dezember) gegen 19:25 Uhr den Netto Mark in der Friedrich-Ebert-Straße in Germersheim.

Der Mann war maskiert, hatte ein Messer bei sich und fordert eine Kassiererin lautstark auf, Bargeld heraus zu geben. Schließlich giff er selbst in die Kasse, danach flüchtete er. Insgesamt erbeutete er 2.800 Euro.

Die Polizei sucht nun nach einem circa 20 bis 30 Jahre alten Mann, etwa 1,55 bis 1,65 Meter groß, von schmaler Statur, mit dunklem südländischem Teint.

Der Täter sprach Deutsch ohne Dialekt oder Akzent und trug vermutlich eine schwarze Jeans und ein rotes Sweatshirt ohne Aufdruck.

Die Polizei bittet um Mithilfe. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Germersheim unter der Tel. 07274/9580 oder per E-Mail pigermersheim@polizei.rlp.de zu melden.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Ein Kommentar auf "Germersheim: Schwerer Raub auf Netto Markt"

  1. was fur ein scheiß mein liedlings laden in germer sheim ist so scheiße

Directory powered by Business Directory Plugin