Mittwoch, 29. Januar 2020

Christkindlesmarkt-Besuch in Augsburg: 49-Jähriger stirbt nach Angriff von Männergruppe

7. Dezember 2019 | noch keine Kommentare | Kategorie: Nachrichten, Panorama

Foto: dts Nachrichtenagentur

Augsburg – Am Nikolaustag gegen 22.40 Uhr kam es am Augsburger Königsplatz zu einer folgenschweren Auseinandersetzung, bei dem ein 49-jähriger Mann aus dem Landkreis Augsburg ums Leben kam.

Zwei befreundete Ehepaare waren nach dem Besuch des Augsburger Christkindlesmarkts auf eine „siebenköpfige Gruppe junger Männer“ getroffen, so die Polizei. Es entbrannte ein Streit. Worüber, ist noch nicht bekannt.

Ein Mann aus der Gruppe schlug den 49-Jährigen gegen den Kopf, er stürzte zu Boden. Auch der 50-jährige Begleiter des 49-Jährigen wurde von mindestens einem Mann aus der Tätergruppe geschlagen und dabei massiv im Gesicht verletzt. Die beiden Ehefrauen wurden nicht angegriffen und blieben unverletzt. Anschließend flüchtete die Tätergruppe in Richtung Bahnhofstraße.

Polizeibeamte leisteten dem am Boden liegenden Opfer bis zum Eintreffen des Notarztes sofort erste Hilfe. Trotz umgehender Reanimationsmaßnahmen verstarb der 49-Jährige gegen 23.30 Uhr noch vor Ort im Notarztwagen. Er war Feuerwehrmann.

Die Kripo Augsburg hat unmittelbar danach den Tatort abgesperrt. Die Ermittlungen liefen auf „Hochtouren“, so die Kripo. Konkrete Anhaltspunkte zum Aufenthalt und der Identität der Männer haben sich bislang aber noch nicht ergeben.

Zwischenzeitlich wurde eine 20-köpfige Ermittlungsgruppe eingerichtet. Die Ermittler konzentrieren sich derzeit auf die „Erlangung und Auswertung von Bildmaterial“ rund um den Tatort. Sollten brauchbare Bilder gefunden werden, will die Polizei eine Öffentlichkeitsfahndung starten. (red/pol)

Für Zeugen: Telefon Kripo Augsburg: 0821/323 3810.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin