Samstag, 28. November 2020

Landau: 22-Jähriger von sechs Männern verprügelt und beraubt

17. März 2018 | noch keine Kommentare | Kategorie: Landau

Symbolbild (bearb.): Polizeiberatung de.

Landau – Ein 22-jähriger Mann ist in der Nacht zum Samstag (17. März gegen 4 Uhr) in der Stadt von einer Gruppe von sechs Personen verprügelt worden. Die Angreifer stahlen auch sein Handy, teilte die Polizei mit.

Die Nachfrage bei der Landauer Polizei ergab, dass die Täter wohl schon ab dem Obertorplatz bis zum Goethepark hin, ihr Opfer verfolgt haben müssen.

Der junge Mann wurde zunächst nach einer Zigarette gefragt. Als der 22-Jährige verneinte, schlugen die Männer ihn zu Boden. Durch den Sturz fiel das Mobiltelefon aus der Hosentasche, das sich einer aus der Tätergruppe schnappte und mitnahm. Anschließend flüchteten die Personen in verschiedene Richtungen.

Das Opfer erlitt leichte Verletzungen und wurde vom DRK zur ambulanten Versorgung in ein Krankenhaus gebracht. Der junge Mann hatte multiple Prellungen im Gesicht erlitten.

Weitere Angaben zu den mutmaßlichen Tätern machte die Polizei bislang nicht.

Hinweise bitte an die Polizei Landau, Telefon 06341-2870 oder E-Mail an pilandau@polizei.rlp.de.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin