Freitag, 30. Oktober 2020

Hochstadt: Anwohner von zwei Männern schwer verprügelt

19. September 2020 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße

Symbolbild (bearb.): Polizeiberatung de.

Hochstadt – In der Nacht von Freitag auf Samstag ist ein Anwohner in der Großgasse schwer verprügelt worden. 

Der Mann wollte zwei junge Männer zur Ruhe ermahnen, die grölend und mit lauter Musik durch die Großgasse zogen. Zuerst kam es zu einem verbalen Streit, der aber dann in einer gefährlichen Körperverletzung gipfelte: Die beiden jungen Männer schlugen und traten auf ihr Opfer ein. Nach dem Angriff flüchteten sie. Der Anwohner musste zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus.

Beide Männer sollen zwischen 25 bis 30 Jahre alt sein, einer davon von schlanker Statur und mit einer Lederjacke bekleidet. Weitere Angaben machte die Polizei nicht.

Hinweise an:

Polizeidirektion Landau
Polizeiinspektion Landau
Telefon: 06341-287-0
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin