Donnerstag, 29. Februar 2024

Landau: Am Busbahnhof angegriffen

1. Juli 2021 | Kategorie: Landau

Foto: Pfalz-Express

Landau – Am Mittwoch zwischen 20 und 20:30 Uhr ist ein 35-jähriger Mann am Busbahnhof von einem 46-Jährigen bedroht und angegriffen worden.

Der Ältere drohte Schläge an und forderte Bargeld. Um seiner Forderung Nachdruck zu verleihen, schrie er sein Opfer an und warf eine Flasche nach ihm.

Als die Situation in einer Rangelei mündete, trennten Passanten die beiden Personen. Das 35-jährige Opfer erlitt durch den Angriff leichte Verletzungen.

Die Kriminalinspektion Landau hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet insbesondere die Passanten, die schlichtend eingriffen, sich unter 06341/2870 oder kilandau@polizei.rlp.de zu melden. (red/pol)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen