Freitag, 18. Oktober 2019

Landau: Lokalbesucher angegriffen, niedergeschlagen und getreten

23. September 2019 | noch keine Kommentare | Kategorie: Landau

Symbolbild (bearb.): Polizeiberatung de.

Landau – Nach einem Gaststättenbesuch am Samstagabend  in der Martin-Luther-Straße wurde ein 45-jähriger Mann von hinten angegriffen, niedergeschlagen und getreten.

Nach Angaben des Geschädigten hatten zwei ihm unbekannte Männer versucht, in der Gaststätte einen Streit zu beginnen. Er verließ die Gaststätte gegen 23 Uhr, die beiden Männer folgten ihm, beleidigten und schlugen ihn.

Das Opfer erlitt Abschürfungen und Prellungen an Armen und Beinen und eine Schwellung am Auge. Die Täter flüchteten, nachdem der Gaststättenbesitzer auf die Auseinandersetzung vor seinem Lokal aufmerksam wurde und dazwischen ging. (red/pol)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin