Sonntag, 04. Dezember 2022

Landau: Mann wird beim Verlassen einer Bar von Gruppe niedergeschlagen

16. April 2017 | Kategorie: Landau
Symboldbild pfalz-express.de

Symboldbild pfalz-express.de

Landau- Ein 37-jähriger wurde am frühen Sonntag Morgen beim Verlassen einer Bar in der Markstraße in Landau angeblich grundlos von einer 6-köpfigen Personengruppe angegriffen, niedergeschlagen und am Boden liegend mit Tritten verletzt.

Er erlitt eine Platzwunde im Gesicht und verlor einen Zahn. Die Täter flüchteten nach der Tat in unbekannte Richtung. Die Hintergründe der Tat sind derzeit noch unklar.

Die Polizei Landau bittet um Zeugenhinweise unter der 06341-2870 oder pilandau@polizei.rlp.de.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte: , , ,

Kommentare sind geschlossen