Mittwoch, 24. April 2019

Landau-Godramstein: Raubüberfall auf Supermarkt -Täter erbeuten mehrere tausend Euro

19. Januar 2017 | noch keine Kommentare | Kategorie: Landau, Regional
Symbolbild: pfalz-express.de

Symbolbild: pfalz-express.de

Landau – Am Mittwochabend (18. Januar) wurde gegen 19.30 Uhr der Supermarkt „Nah und Gut Kissel“ in Landau-Godramstein überfallen.  

Drei maskierte, mit Baseballschlägern bewaffnete Männer, schlugen in Richtung Kasse und riefen laut „Überfall“. Die Kassiererin und die Leute, die an der Kasse standen, ergriffen die Flucht.

Die Täter nahmen die Registrierkasse mit, in der sich mehrere Tausend Euro Bargeld befanden, und flüchteten in Richtung Sportplatz.

Die Täter werden wie folgt beschrieben:

Drei männliche Täter im Alter von 16  bis 20 Jahre, ca. 1,60 bis 1,70 Meter groß, bekleidet mit Kapuzenpullover /-zipper, Jogginghose und Turnschuhen. Sie trugen schwarze Sturmmasken bzw. Schals.

Die Ermittlungen dauern an.

Hinweise zu Tat oder Täter nimmt die Kriminalinspektion Landau unter der Tel.: 06341/2870 oder E-Mail: kilandau@polizei.rlp.de entgegen.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte: ,

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin