Mittwoch, 02. Dezember 2020

Hettenleidelheim: Bewaffneter Raubüberfall auf Tankstelle

10. August 2017 | Kategorie: Kreis Bad Dürkheim
Symbolbild Pfalz-Express

Symbolbild Pfalz-Express

Hettenleidelheim – Am Donnerstagabend hat ein Maskierter die Total-Tankstelle in der Wattenheimer Straße überfallen.

Der Mann betrat die Tankstelle gegen 19 Uhr, bedrohte die Kassiererin mit einer Pistole und forderte Bargeld. Der Täter erbeutete das Bargeld aus der Kasse und flüchtete anschließend zu Fuß auf der Wattenheimer Straße in Richtung Ort.

Die Polizei fahndete mit einem Großaufgebot nach dem Flüchtigen. Auch ein Personenspürhund und ein Polizeihubschrauber waren im Einsatz. Der Täter konnte trotz allem unerkannt entkommen.

Der Mann soll etwa 1,70 Meter bis 1,75 Meter groß sein, schwarze Haare haben und mit einer schwarze Hose und einem rotern Kapuzenpullover bekleidet gewesen sein. Laut Polizei sprach er gebrochenes Deutsch mit türkischem Akzent.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Zeugen werden gebeten mit der Kriminalinspektion Neustadt an der Weinstraße Kontakt aufzunehmen, Tel. 06321-854-0oder per E-Mail an kineustadt@polizei.rlp.de.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin