Montag, 21. Oktober 2019

Asklepios Südpfalzklinik Germersheim bietet jetzt Online-Terminbuchung an

20. Mai 2019 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim

Auf dieser Webseite kann man die Termine online reservieren.
Foto: Asklepios

Germersheim – Die Asklepios Südpfalzklinik Germersheim bietet ihren Patienten seit Kurzem die Möglichkeit einer Online-Terminbuchung an.

Damit kann man außerhalb der Bürozeiten per Smartphone oder Tablet/ PC Termine buchen. Innerhalb von Sekunden erhalten die Patienten eine „verbindliche Bestätigung und nützliche Informationen“, so eine Klinik-Sprecherin.

Möglich macht dies eine Softwarelösung der Firma Samedi, die jetzt nach und nach in den Asklepios Kliniken zum Einsatz kommen soll. Angeboten wird die Online-Terminvergabe über die Klinik-Website aktuell für die Abteilung für Allgemein- und Viszeralchirurgie, unter anderem für Sprechstunden zum Schwerpunkt „Hernien“.

Einfacher für Patienten und Personal

Mit dem neuen Online-Angebot gehe man einen weiteren großen Schritt in Richtung digitales Krankenhaus, sagt Frank Lambert, Geschäftsführer der Asklepios Südpfalzkliniken. „Wir haben die Terminvergabe für alle Beteiligten deutlich vereinfacht. Die Bestätigung kommt sofort per E-Mail, sie ist verbindlich und außerdem können die Kliniken ihren Patienten auch gleich wichtige Informationen zur Vorbereitung für die Sprechstunde schicken.“

Dazu zählen Hinweise, was die Patienten zum Gespräch mitbringen sollten und Informationen zur Abteilung und zur Anfahrt. Die Online-Terminvergabe werde bereits gut angenommen, so die Klinik. In Kürze sollen weitere Termine für die Onlineterminvergabe zugänglich gemacht werden. Dank der Online-Terminvergabe gebe es auch keine Warteschleifen am Telefon mehr, wenn viele Patienten gleichzeitig nach einem Termin fragen.

Die Mitarbeiter haben ebenfalls Vorteile von der Digitalisierung: Sie werden von Telefonaten und zusätzlicher Bildschirmarbeit entlastet. (red/cli)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin