Mittwoch, 27. Oktober 2021

Schlägereien in Landauer Diskothek: Polizei muss vier Mal ausrücken

8. Juli 2019 | Kategorie: Landau
Blaulicht eines Polizeiwagens

Symbolbild Pfalz-Express

Landau – Samstagnacht musste die Polizei insgesamt vier Mal in einer Landauer Diskothek für Ordnung sorgen.

  • Beim ersten Einsatz um 2:30 Uhr wurde ein 24-Jähriger aus Bad Dürkheim von fünf Personen zusammengeschlagen. Trotzdem das Opfer wehrlos auf dem Boden lag, hörten die Schläger nicht auf, mehrfach auf den 24-Jährigen einzutreten.
  • Im weiteren Verlauf der Nacht wurden diverse Gegenstände aus dem Geldbeutel eines 25-Jährigen gestohlen, den er kurz auf den Tresen gelegt hatte.
  • Gegen 5 Uhr kam es erneut zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen einem 23-Jährigen und einem 21-Jährigen. Dabei verletzten sich beide Personen leicht.
  • Der letzte Vorfall ereignete sich um 5:42 Uhr, als ein 21-Jähriger von mehreren Personen angegriffen wurde und einen Faustschlag erlitt.

„Hervorzuheben ist, dass die jeweiligen Beschuldigten erheblich alkoholisiert waren und dies möglicherweise ein Grund für die Aggressivität der Beteiligten sein könnte“, so die Polizei.

Zeugen können sich mit der Polizeiinspektion Landau, Telefon 06341/287-0 oder per E-Mail an pilandau@polizei.rlp.de in Verbindung setzten.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin