Samstag, 26. September 2020

Wörth/Langenberg: Polizei sucht mit Hubschrauber nach verschwundenem Fahrer

12. Januar 2020 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim

Symbolbild: Pfalz-Express

Langenberg – Am frühen Sonntagmorgen fuhr ein Pkw-Fahrer die K 19 vom Langenberg Richtung Hagenbach. An der Einmündung zur K 18 kam er aus bislang ungeklärten Gründen von der Fahrbahn ab und kollidierte mit zwei Pfosten.

Der Pkw drehte sich und kam im Straßengraben zum Stehen.

Der Fahrzeugführer war beim Eintreffen der Polizei nicht mehr vor Ort. Da befürchtet werden musste, dass er bei Minusgraden im Schockzustand bzw. verletzt in den Wald gelaufen war, wurde im Umfeld nach ihm gesucht. Dabei wurde auch ein Polizeihubschrauber eingesetzt.

Die Suche musste später ergebnislos eingestellt werden, so die Polizei.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin