Sonntag, 22. Juli 2018

Edenkobener Polizei sucht Lkw-Fahrer als wichtigen Zeugen eines Autobrands

31. August 2015 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße

Foto: www.pfalz-express.de

Edenkoben. Am Morgen des 29. August kam es auf der A 65 in der Nähe der AS Haßloch, Richtung Landau, zu einem Auto-Brand (wahrscheinlich aufgrund einer technischen Ursache).

Das Fahrzeug war nicht zugelassen und mit falschen Kennzeichen ausgestattet. In dem Zusammenhang wird nach dem Lkw-Fahrer gesucht, welcher hinzukam und den Brand löschte.

Die Polizei weist darauf hin, dass der  Lkw-Fahrer  ein wichtiger Zeuge sei, der sich aus diesem Grund mit der PI Edenkoben in Verbindung setzen solle ( Tel. 06323/9550). (pol)

Zur Startseite

Zu den Kommentaren Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte: , ,

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin