Donnerstag, 02. Juli 2020

Edenkobener Polizei sucht Lkw-Fahrer als wichtigen Zeugen eines Autobrands

31. August 2015 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße

Foto: www.pfalz-express.de

Edenkoben. Am Morgen des 29. August kam es auf der A 65 in der Nähe der AS Haßloch, Richtung Landau, zu einem Auto-Brand (wahrscheinlich aufgrund einer technischen Ursache).

Das Fahrzeug war nicht zugelassen und mit falschen Kennzeichen ausgestattet. In dem Zusammenhang wird nach dem Lkw-Fahrer gesucht, welcher hinzukam und den Brand löschte.

Die Polizei weist darauf hin, dass der  Lkw-Fahrer  ein wichtiger Zeuge sei, der sich aus diesem Grund mit der PI Edenkoben in Verbindung setzen solle ( Tel. 06323/9550). (pol)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte: , ,

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin