Samstag, 21. September 2019

Bornheim: Polizei jagt Einbrecher mit Hubschrauber

12. Februar 2019 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße

Auch mit einem Polizeihubschrauber wurde nach dem Flüchtigen gesucht.
Symbolbild: Pfalz-Express

Bornheim – Am Montagabend zwischen 18  und 19 Uhr wurde in der Straße „In den Krautgärten“ in ein Einfamilienhaus eingebrochen.

Durch einen Hinweis aus der Bevölkerung entdeckte die Polizei unmittelbar nach dem Einbruch in der Nähe ein verdächtiges Fahrzeug mit einem Insassen. Diese Person wurde vorläufig festgenommen.

Bis  22 Uhr war ein Polizeihubschrauber über Bornheim eingesetzt, da es Hinweise auf einen zweiten Täter gab. Die Fahndung mit starken Polizeikräften verlief aber ergebnislos. Die Polizei Landau bittet um Hinweise aus der Bevölkerung unter 06341-2870 oder an pilandau@polizei.rlp.de

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin