Freitag, 15. Oktober 2021

Tocca-Tag in Kath. Pfarrkirche St. Nikolaus in Bellheim

26. August 2021 | Kategorie: Kreis Germersheim, Kultur

Orgel in der St. Nikolauskirche in Bellheim.
Foto: A. Gadinger

Bellheim – Am Sonntag, 29. August, wird anlässlich des Tocca-Tags, der vom Bistum Speyer und der Evangelischen Kirche der Pfalz ausgerufen wurde, das berühmteste Orgelwerk von Johann Sebastian Bach auch in der Pfarrkirche St. Nikolaus in Bellheim erklingen.

Schon der erste Ton mit seinem markanten Mordent-Triller steht für Orgelmusik schlechthin. Er assoziiert weltweit reflexartig „die Toccata“ von Bach. Ein Effekt, der allenfalls mit der Wirkung der ersten vier Töne von Beethovens 5. Sinfonie zu vergleichen ist.

Bachs Toccata ist allgegenwärtig in Filmen, in der Popmusik, in Computerspielen bis hin zu Klingeltönen fürs Handy. Und so erklingt auch am Sonntag am Ende der um 10 Uhr beginnenden Eucharistiefeier in der St. Nikolauskirche „Toccata und Fuge d-moll“, gespielt von Dekanatskantor Bernd Greiner in der  Originalversion.

Um 21 Uhr wird an gleicher Stelle neben den  Werken: „Toccata in D-dur!, Toccata in d-moll“  für E-Gitarre und Orgel, auch „Swinging Bach“, eine Kino-Orgelversion der D-Moll-Toccata sowie die „Air aus der D-Dur-Suite“ zu Gehör gebracht. An der Orgel spielt Bernd Greiner und an der E-Gitarre Thomas Greiner. Der Eintritt ist jeweils frei. (mg)

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin