Donnerstag, 25. Juli 2024

Tag des offenen Denkmals: Tausende Besucher schauen sich Deutsches Tor an

8. September 2013 | Kategorie: Landau

Der Löwe am Deutschen Tor wacht über das Gebäude.
Foto: Ahme

Landau. Architekt Torsten Holch und sein Team mussten Überstunden machen am heutigen Tag des Denkmals (8. September).

Alle halbe Stunde gab es eine Führung. Aufgrund des großen Interesses weitete man die Führungen dann bis 18.30 Uhr aus.
Das 325 Jahre alte Deutsche Tor wird zur Zeit restauriert und soll noch diesen Monat der Öffentlichkeit vorgestellt werden. Noch gibt es viel zu tun, bis Büros, Wohnungen, Geschäfte und Gastronomie ihren endgültigen Platz im Gebäude gefunden haben. (desa)

Am Tag des offenen Denkmals war das Deutsche Tor vielbesuchter Anziehungspunkt in der Stadt.
Foto: Ahme

Noch gibt es Einiges zu tun bis zur offiziellen Eröffnung.
Foto: Ahme

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen