Samstag, 16. Oktober 2021

Sportboote im Yachthafen Speyer beschädigt

24. September 2021 | Kategorie: Neustadt a.d. Weinstraße und Speyer

Symboldbild: Pfalz-Express

Speyer – Die Wasserschutzpolizeistation Germersheim bittet um Mithilfe bei Ermittlungen zu mehreren Sachbeschädigungen an Sportbooten und – Yachten, die im Alten Hafen Speyer ihren Liegeplatz haben.

Im Zeitraum vom 21. bis 23. September 2021 verschafften sich unbekannte Personen Zutritt zu den Steganlagen des Bootsclubs und dann weiter zu den Innenräumen mehrerer Sportboote und Yachten. Dafür schnitten sie jeweils die Persennings der Boote auf.

Es sei durchaus möglich, dass der oder die Täter auch mit einem eigenen Sportboot zu der Tatörtlichkeit angereist sind, so die Wasserschutzpolizei.

Wer zu diesen Vorfällen sachdienliche Hinweise auf den oder die Täter geben kann wir gebeten, sich mit der sachbearbeitenden Wasserschutzpolizeistation Germersheim unter der Tel.: 07272-94670 in Verbindung zu setzen.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin