Dienstag, 19. Januar 2021

S-Bahnausfälle zwischen Germersheim und Speyer: Schienenersatzverkehr mit Bussen wird eingerichtet

2. August 2016 | Kategorie: Kreis Germersheim, Neustadt a.d. Weinstraße und Speyer
Foto: red

Foto: red

Germersheim/Speyer –  Wegen Arbeiten zur Gleisbetterneuerung im Bereich des Haltepunkts Lingenfeld werden zwischen Germersheim und Speyer Hauptbahnhof sämtliche S-Bahnen in den Nächten durch Busse ersetzt.

Betroffen sind folgende Nächte: Montag/Dienstag, 8./9.8. bis Sonntag/Montag 14./15.8. sowie Mittwoch/Donnerstag, 24./25.8. bis Donnerstag/Freitag, 1./2.9.2016 jeweils von 22:15 Uhr bis 1:45 Uhr, durch Busse ersetzt.

Zu beachten seien zudem die 29 bis 32 Minuuten frühere Abfahrt bzw. spätere Ankunft der Ersatzbusse in Germersheim, teilte die Bahn mit.

Am Hauptbahnhof Speyer besteht Anschluss an die planmäßigen S-Bahnen nach Schifferstadt. Ausnahme: Der Ersatzbus für S 38407 (planmäßige Ankunft 1:18 Uhr in Speyer Hbf) fährt planmäßig in Germersheim ab und erreicht Speyer Hbf 25 Minuten später als die ausfallende S-Bahn.

Eine Fahrradmitnahme in den Ersatzbussen sei nicht möglich ist, so die Bahn.

Informationen zum Fahrplan gibt es in den örtlichen Aushangfahrplänen sowie auf den Internetseiten der Deutschen Bahn auf http://bauarbeiten.bahn.de/rheinland-pfalz.

Vom 8./9. August bis 14./15. August sowie vom 24./25. August bis 1./2. September.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin