Montag, 21. Oktober 2019

Siebeldingen bekommt für Turnhallenneubau Geld vom Land

26. Dezember 2016 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße, Politik regional
 Symbolbild: dts Nachrichtenagentur

Symbolbild: dts Nachrichtenagentur

Siebeldingen – Für den geplanten Neubau der Turnhalle in Siebeldingen gibt es eine Finanzspritze vom Land.

Das rheinland-pfälzische Innen/Sportministerium fördert den Neubau demnach mit 396.000 Euro. Durch ein aktuelles Schreiben von Innenminister Roger Lewentz ist nun auch offiziell bescheinigt, dass das Geld fließt. Das teilte Alexander Schweitzer, Abgeordneter des Landtagswahlkreises Südliche Weinstraße/VG Kandel, mit.

Siebeldingen brauche wieder eine überdachte Sportstätte, so Schweitzer, damit Vereins- und Schulsport nicht mehr in andere Gemeinden verlagert werden müsse. „Es ist schön, dass die Förderung noch in diesem Jahr geklappt hat. Ich danke allen Beteiligten – auch und insbesondere auf der kommunalen Ebene – für ihre Unterstützung dieses Projekts.“

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin