Donnerstag, 22. Oktober 2020

Sechs US-Soldaten bei Selbstmordanschlag in Afghanistan getötet

22. Dezember 2015 | noch keine Kommentare | Kategorie: Nachrichten, Weltgeschehen
Foto: dts Nachrichtenagentur

Foto: dts Nachrichtenagentur

Kabul – In Afghanistan sind bei einem Selbstmordanschlag sechs Nato-Soldaten getötet worden. Das teilte die Nato mit.

Demnach habe sich der Selbstmordanschlag, für den die radikalislamischen Taliban verantwortlich sein sollen, in der Nähe des Luftwaffenstützpunkts Bagram ereignet, dem Hauptquartier der US-Streitkräfte in Afghanistan.

Der Attentäter sei auf einem Motorrad unterwegs gewesen und habe eine gemeinsame Patrouille der Soldaten und der afghanischen Polizei angegriffen.

Die Nato bestätigte, dass es sich bei den getöteten  Soldaten um Angehörige der US-Streitkräfte handele. (red/dts Nachrichtenagentur) 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin