Montag, 18. November 2019

Schweitzer: Besoldungserhöhung für Beamte kommt

13. April 2019 | 2 Kommentare | Kategorie: Kreis Bad Dürkheim, Kreis Germersheim, Kreis Südliche Weinstraße, Landau, Politik regional, Politik Rheinland-Pfalz, Rhein-Pfalz-Kreis, Südwestpfalz und Westpfalz

Symbolbild: dts Nachrichtenagentur

RLP – Die rund 70.000 Beamte in Rheinland-Pfalz können in den Jahren 2019, 2020 und 2021 mit einer deutlichen Erhöhung ihrer Bezüge rechnen.

Wie der SPD-Landtagsabgeordnete und Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion Alexander Schweitzer mitteilt, hat der rheinland-pfälzische Ministerrat einen entsprechenden Gesetzesentwurf gebilligt, der eine Steigerung der Beamtenbesoldung von 3,2 Prozent rückwirkend zum 1. Januar 2019 vorsieht. In den Jahren 2020 und 2021 sollen die Bezüge nochmals um 3,2 Prozent beziehungsweise 1,4 Prozent steigen.

Mit dem Gesetzesentwurf übernimmt die Landesregierung den Tarifabschluss der Länder für Angestellte im Öffentlichen Dienst auch für die Landesbeamten. Zusätzlich zu den Ergebnissen des Tarifabschlusses erhalten die Beamten zum 1. Juli 2019 und 2020 eine Besoldungserhöhung von jeweils 2 Prozent. Von der geplanten Besoldungserhöhung profitieren auch die 50.000 Versorgungsempfänger im Land.

„Beamtinnen und Beamte leisten einen unverzichtbaren Dienst für unser Gemeinwesen. Mit der Tarifübernahme stellen wir sicher, dass auch die Beamtinnen und Beamten des Landes in angemessener Form an der allgemeinen Einkommensentwicklung teilhaben“, sagt Schweitzer. „Für Lehrerinnen und Lehrer, Polizistinnen und Polizisten oder Beamtinnen und Beamte im Justizvollzug bedeutet die Besoldungserhöhung eine erhebliche Verbesserung ihrer monatlichen Bezüge.“

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

2 Kommentare auf "Schweitzer: Besoldungserhöhung für Beamte kommt"

  1. motzky sagt:

    Spezialdemokraten halt.
    Die wo schon was haben bekommen mehr. Dient auch dem Eigennutz wenn man selbst Beamte im Umfeld/Parteiumfeld hat.
    Bei den Harz4lern, Rentnern machen sie sich in die Hose.

    • Wir sind Deutschland sagt:

      Ich finde die Erhöhung für die Beamten überfällig.
      Was leistet ein Hartz4ler schon für das deutsche Volk? Genau, garnichts! Wer mehr Geld will, soll arbeiten gehe statt Nase zu bohren auf der Couch.
      Auch die Rentner komen und kamen in den Genuss von deutlichen Rentenerhöhungen. Ich glaube Sie sind echt schlecht informiert, motzky.

Directory powered by Business Directory Plugin