Montag, 09. Dezember 2019

Schüler der Technik-AG am Karolinen-Gymnasium verwandeln Schul-Events in professionelle Veranstaltungen: 6.000 Euro Digitalisierungsspende der Sparkasse Rhein-Haardt

23. September 2019 | noch keine Kommentare | Kategorie: Rheinland-Pfalz

Schüler der Technik-AG der 13. Klasse, stv. Schulleiterin Karin Reißer-Mahla, Regionalmarktleiter der Sparkasse Rhein-Haardt Dominic Bleh, Leiter der Technik-AG Dirk Hoffmann (v. re. n. li.)
Foto: red

Frankenthal. Vier, drei, zwei, eins… und hunderte von bunten Luftballonen starten auf ihrem Weg in den Himmel. Mit diesem von Schülern der Technik-AG am Karolinen-Gymnasium in Frankenthal mit Musik, Texten und speziellen Blenden als Übergang gestalteten Video anlässlich des USA-Schüleraustauschs wurden die Vertreter der Sparkasse Rhein-Haardt in der Aula empfangen.

Fast hatte man den Eindruck, man wähnte sich im Tonstudioraum des CongressForums in Frankenthal, doch es handelte sich um die Aula der beiden Frankenthaler Gymnasien. Robin Jung und Tim Zingler, beides Schüler der 13. Klasse, zeigten eindrucksvoll ihre Fertigkeiten. Sie unterlegten, schnitten und veredelten ein aufgenommenes Video mit Texten, rhythmischen Bildwechseln, Überblendungseffekten und satten Sounds. Über ein zusätzliches Mischpult gesteuert wurde der Beitrag wirkungsvoll in Szene gesetzt.

Möglich wurde dies dank der 6.000 Euro Digitalisierungsspende der Sparkasse Rhein-Haardt, die in einen leistungsstarken iMac-Rechner sowie vier Dokumentationskameras gut investiert wurde. „Wir wollen als regionaler Finanzdienstleister, der nah an den Menschen ist, unseren eigenen Beitrag zum Digitalpakt leisten, so Regionalmarktleiter der Sparkasse Rhein-Haardt, Dominic Bleh.

„Mit insgesamt 285.000 Euro an Digitalisierungsspenden, die Ende 2018 sowie Anfang 2019 erfolgten, leisten wir Digitalisierung 2.0 vor Ort und möchten Schulen bei der Anschaffung von Lern-Infrastruktur unterstützen.“ Für die digitale Lerninfrastruktur für die Grund- und weiterführenden Schulen, alleine in Frankenthal, hat das Geldinstitut 60.000 Euro gespendet.

Mentor und Motivator ist Dirk Hoffmann, der seit fünf Jahren als Leiter der Technik-AG mit Schülern die Veranstaltungen des Karolinen-Gymnasiums in neue Dimensionen rückt.
Das aktuell 12 bis 15 Mann starke Team aus Schülern der Klassenstufen 7 bis 13 sorgt bei aufwändigen Veranstaltungen wie Abi-, Einschulungsfeiern, Adventskonzerten, Theater-Aufführungen und Schulband-Konzerten für perfekte Video-, Musikbeiträge sowie Licht- und Klangerlebnisse. „Die Schüler-AG stehe jedem interessierten Schüler offen“, so Dirk Hoffmann. Er freut sich, dass für die Oberstufenschüler, die bald das Abitur machen, als Nachwuchs der Technik-AG bereits jüngere Schüler in den Startlöchern stehen.

Das 1.100 Schüler starke Gymnasium in Frankenthal ist bereits seit vielen Jahren Projektschule am rheinland-pfalzweiten Förderprogramm „Medienkompetenz macht Schule“. „Schon ab der 5. Klasse erfolgt die IT-technische Grundbildung der Kinder, in dem diese an Textverarbeitung mit Recherchearbeiten herangeführt werden“, so die stellvertretende Schulleiterin Karin Reißer-Mahla.

Für eine sinnvolle Nutzung digitaler Medien, verbunden mit eigenverantwortlichem Lernen, stehen in den Klassenräumen insgesamt 20 Smartboards als „digitale Tafeln“ zur Verfügung. Bislang in der 9. Klasse, ab dem kommenden Schuljahr bereits ab der 7., tragen Powerpoint-Methodentage dazu bei, Schülern mediale Lerninhalte und Methodenkompetenz zu vermitteln. Karin Reißer-Mahla freut sich darüber, dass mit sogenannten „Medienscouts“ Schüler als Digitalisierungs-Ansprechpartner fungieren.

So klären diese von Klasse zu Klasse über Gefahren im Internet und im Umgang damit auf, geben Tipps zum Schutz gegen Viren und vieles mehr.
Wen wundert es da, dass Robin Jung, der das Video vorführte, gefragt nach seinen späteren beruflichen Plänen, ein „Digital Business Studium“ nennt.

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin