Dienstag, 04. August 2020

Lustadt: Hund beißt Radfahrerin

1. Juni 2017 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim
Symbolbild: Pfalz-Express

Symbolbild: Pfalz-Express

Lustadt – Am Dienstagmittag war eine 48-jährige Frau in der Verlängerung der Bahnhofstraße in im Feld unterwegs und wurde von einem Hund gebissen.

Die Frau war mit dem Fahrrad zu ihrem Schrebergarten gefahren und traf dabei auf den Hundehalter, der mit zwei größeren Hunden (keine Rassebezeichnung bekannt) spazieren ging. Der Hundehalter hatte die Tiere zwar zu sich gerufen, konnte jedoch das Schnappen eines Hundes nicht verhindern.

Die Frau erlitt eine Verletzung am Bein. Den Vorfall meldete sie erst einen Tag später der Polizei.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin