Dienstag, 23. Juli 2024

Landau: 11-Jähriger bei Verkehrsunfall verletzt

14. Juni 2024 | Kategorie: Landau
Notarztwagen von hinten

Symbolbild: Pfalz-Express

Landau – Am Donnerstagmorgen, 13. Juni 2024, wurde ein 11-jähriger Schüler bei einem Verkehrsunfall auf der K 13, nahe der Anschlussstelle B 10 bei Landau-Godramstein, verletzt.

Der Junge war mit seinem Fahrrad auf dem Schulweg von Godramstein nach Landau unterwegs und nutzte den Radweg neben der K 13.

Beim Überqueren der Ausfahrt von der B 10, wo der Radweg die Straße kreuzt, missachtete der Junge die Vorfahrt und übersah ein heranfahrendes Auto. Der 27-jährige Fahrer des Skoda konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen, sodass es zum Zusammenstoß kam. Der Schüler stürzte und erlitt Schürfwunden an den Beinen und vermutlich eine Fraktur am Fußgelenk. Glücklicherweise trug er einen Schutzhelm.

Der Junge wurde vom Rettungsdienst in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen