Dienstag, 22. Oktober 2019

Kandel/Freckenfeld: Unfälle wegen Blitzeis – Autotransporter rutscht in Graben und verliert PKW

9. Dezember 2017 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim
Symbolbild: dts Nachrichtenagentur

Symbolbild: dts Nachrichtenagentur

Freckenfeld/Minfeld/Kandel – Die Polizei Wörth verzeichnete in der Nacht insgesamt drei Unfälle wegen Blitzeises.

Auf der A65 bei Kandel-Süd ist ein Autotransporter wegen Straßenglätte von der Fahrbahn abgekommen und im Graben gelandet. Ein PKW fiel herunter, fünf weitere werden beschädigt. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf 150.000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Der LKW war nicht mehr fahrbereit und musste durch eine Spezialfirma geborgen werden. Die Fahrbahn war halbseitig bis 9:15 Uhr gesperrt.

Auf der K15 bei Freckenfeld kam ein18-jähriger Fahrer ins Schleudern, verlor die Kontrolle und landete im Graben. Er selbst und sein 16-jähriger Beifahrer werden leicht verletzt.

Am Fahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von rund 8.500 Euro. Das Auto musste abgeschleppt werden.

Auf der K15 bei Minfeld rutschte ein 38-Jähriger ebenfalls in den Straßengraben. Auch sein Auto musste abgeschleppt werden, es entstand etwa 800 Euro Schaden. (red/pol)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin