Mittwoch, 23. Oktober 2019

Kandeler Maimarkt: „Wasserschlacht“ am Sonntag

25. Mai 2013 | noch keine Kommentare | Kategorie: Regional

Vier Tage lang geht es in Kandel wieder hoch her. Foto: Licht

Kandel – Am Samstag wurde im Festzelt der diesjährige Maimarkt eröffnet.

Stadtbürgermeister Günther Tielebörger  stach geübt das Fass an, das anschließend von den Gästen geleert werden konnte – umsonst. Die Beigeordneten Gudrun Lind und Norbert Rapp unterstützen den Bürgermeister beim Ausschank. Musikalisch begleitet wurde der Eröffnungstag von der Stadtkapelle Kandel e.V. unter Leitung von Sascha Fath.

Waren am Eröffnungstag noch zahlreiche Marktgänger unterwegs,  ließen die Besucherzahlen nach Abschluss des Maimarkts zu wünschen übrig. Grund dürfte das schlechte Wetter gewesen sein – am Marktsonntag regnete es durchgängig, das Gelände wirkte wie ausgestorben. Selbst im Bierzelt waren nur wenige Gäste anwesend.  Auch der Monatg war  mäßig besucht – lediglich am Abschlusstag mit warmen Temperaturen flanierten wieder mehr Besucher über die „Meile“. (cli)

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin