Dienstag, 18. Januar 2022

Germersheim: Betrunkener Dieb schläft nach der Tat ein

30. November 2021 | Kategorie: Kreis Germersheim

Foto: Pfalz-Express

Germersheim – Ein 42-jähriger Mann wurde am Montagabend gleich bei zwei Diebstählen auf frischer Tat erwischt.

Gegen 18 Uhr beging der Mann zunächst einen Ladendiebstahl in einem Supermarkt in der Posthiusstraße. Keine Stunde später erhielt die Polizei einen Anruf, dass in einem Anwesen in der Freiherr-vom-Stein-Straße ein Mann mehrere Paar Schuhe gestohlen habe und sich noch im Keller aufhalten würde.

Die Polizisten staunten nicht schlecht, als sie den Täter schlafend im Keller des Mehrfamilienhauses antrafen. Es handelte sich nämlich um den 42-Jährigen Ladendieb. Die entwendeten Schuhe hatte der 42-Jährige neben sich liegen. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,38 Promille. Der Mann kam in Gewahrsam. Es wurden zwei Strafverfahren gegen ihn eingeleitet. (red/pol)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin