Montag, 23. September 2019

Jockgrim: Betrunkener Autofahrer schläft auf B9 ein

18. August 2019 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim
Alkohol verboten Schild

Symbolbild: Pfalz-Express

Jockgrim – Am Samstagvormittag melden Verkehrsteilnehmer der Polizei einen PKW, der auf dem Standstreifen der B9 bei Jockgrim in Fahrtrichtung Germersheim stand.

Im Fahrzeug sei eine leblose Person mit dem Kopf auf dem Lenkrad, beschrieben die Autofahrer ihre Beobachtung.

Rettungsdienst und Polizei fuhren sofort an die genannte Stelle. Auf starkes Klopfen reagierte der 31-jährige Autofahrer wieder und öffnete die Autotür. Sofort wehte den Beamten starker Alkoholgeruch entgegen. Ein freiwilliger Alkotest ergab vor Ort einen Wert von 1,53 Promille. Der Mann gab an, alleine gefahren zu sein und angehalten zu haben. Dabei sei er eingeschlafen.

Der Fließverkehr war durch das stehende Auto nicht gefährdet. Es wurde abgeschleppt, eine Strafverfahren eröffnet, eine Blutentnahme veranlasst und der Führerschein sichergestellt. (red/pol)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin