Dienstag, 25. Februar 2020

Germersheim: Aufgemotzter PKW aus dem Verkehr gezogen

23. Januar 2020 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim

Sogenanntes „Angel-Eye“.
Foto /Archiv): Pfalz-Express

Germersheim – Ein „aufgemotzter“ PKW wurde am Mittwoch gegen 12 Uhr im Stadtgebiet von Beamten der Polizeiinspektion Germersheim aus dem Verkehr gezogen.

An dem Fahrzeug konnten diverse optische Veränderungen festgestellt werden wie „Angel-Eyes“ (Beleuchtungseinrichtung), ein nachträglich eingebauter Luftfilter oder ein nicht genehmigtes Fahrwerk.

Auf die technischen Veränderungen angesprochen, gab die 27-jährige Fahrerin an, das Fahrzeug in dem veränderten Zustand erworben zu haben. Sie muss nun einen Umbau des Fahrzeugs veranlassen, da die Betriebserlaubnis erloschen ist. Zudem erwartet sie ein Bußgeld. (red/pol)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin