Freitag, 27. November 2020

Edesheim: 17-Jähriger beleidigt Polizisten mit Fäkalvokabular

19. Oktober 2020 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße
Schachtel Zigaretten in der Hand eines Mannes

Symbolbild: dts Nachrichtenagentur

Edesheim – Weil er in der Raststätte „Pfälzer Weinstraße West“ keine Zigaretten bekam, wurde am Samstagabend ein 17 Jahre alter Jugendlichen aus Heidelberg dem Verkaufspersonal gegenüber renitent. Die Polizei wurde gerufen.

Bei der Personalienfeststellung wurde der Aggressor auch den Beamten gegenüber „aufständisch“ und beleidigte sie mit einem Fäkalvokabular, „das an dieser Stelle wegen der Intensität besser nicht zitiert wird“, so die Polizei.

Der Jugendliche wurde seinem Vater, der in seinem Fahrzeug auf dem Parkplatz vor der Raststätte wartete, überstellt. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin